DPRG e.V.

DPRG-Vorstandswahlen: Ulrich Nies als Präsident bestätigt

    Berlin, 16. Juni 2008 (ots) -

    - Querverweis: Ein Dokument liegt in der digitalen
        Pressemappe zum Download vor und ist unter
        http://www.presseportal.de/dokumente abrufbar -

    - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Die 49. Mitgliederversammlung der Deutschen Public Relations Gesellschaft e.V. (DPRG) hat am 14. Juni 2008 in Stuttgart Ulrich Nies erneut für weitere drei Jahre zum Präsidenten gewählt.

    Ulrich Nies ist Leiter der Einheit "Information Coordination" bei der BASF SE, Ludwigshafen.

    Als Vizepräsidenten stehen ihm Dorothee Hutter, Leiterin Unternehmenskommunikation der Deutschen Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ), sowie Stephan M. Cremer, Geschäftsführender Gesellschafter TOPCOM Communication GmbH zur Seite. Neuer Schatzmeister ist Dr. Gerhard Vilsmeier, Leiter Marketing & Communications Siemens Real Estate.

    Darüber hinaus wurden fünf Beisitzer in den Vorstand berufen: Peter Steinke, Partner der Droege & Comp., verantwortlich für die interne & externe Kommunikation; Horst P. Borghs, Kommunikationsberatung hpb Consult; Dr. Gero Kalt, Geschäftsführer der PRIME Research international AG; Hans-Christoph Bonfert, Leiter Kommunikation Robert Bosch Stiftung; Matthias Koch, freier PR-Berater (DAPR) und Dozent, Berlin.

    "Der Verband hatte in den letzten drei Jahren einen Mitgliederzuwachs von fast 60%. Das bringt neue Herausforderungen mit sich, sowohl im Ausbau der verbandlichen Strukturen als auch bei der Besetzung der Themen", fasst der neue Verbandschef Ulrich Nies sein Wahlprogramm zusammen. Weitere Informationen dazu unter www.dprg.de.

    Für seine hervorragenden besonderen Verdienste um die Öffentlichkeitsarbeit und den Berufsverband DPRG wurde Prof. Dr. Peter Szyszka mit der DPRG-Nadel in Gold ausgezeichnet. Prof. Peter Szyszka ist Kommunikationswissenschaftler an der Zürcher Hochschule Winterthur (ZHW).

    Die DPRG-Nadel in Silber für 25jährige DPRG-Mitgliedschaft erhielten Marion Canthal-Lorentzen, Susanne Diehm und Ralf Jaeckel.

    In den Ehrenrat wurden Christina Kahlert, Alexander Demuth und Charis Lazaridis gewählt. Barbara Kliesch, Claudia Fasse und Dieter Schmidt wurden in den Hauptausschuss berufen. Gewählte Vertreter im Deutschen Rat für Public Relations sind Stephan M. Cremer, Monika Prött und Manfred Piwinger. Das Amt des Rechnungsprüfers teilen sich F. Rainer Bechtold und Brigitte Sallwey.


ots Originaltext: DPRG e.V.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Ulrich Nies, Tel.: (0172) 6 34 89 51



Weitere Meldungen: DPRG e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: