Messe Essen GmbH

20. Techno-Classica Essen
Oldtimer-Branche boomt
Pressekonferenz zur weltgrößten Klassikermesse am Dienstag, 25. März, 11 Uhr

    Essen (ots) - Einladung an die Redaktion

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    liebe Kolleginnen und Kollegen,

    klassische Automobile und Premium-Fahrzeuge sind gefragter denn je, die Oldtimer-Branche boomt. Die Welt-Klassikermesse Techno-Classica ist das international wichtigste Schaufenster dieses Millardenmarktes.

    Vom 26. bis 30. März 2008 (26. März: Presse-Vorschau- und Fachbesuchertag, 16 bis 20 Uhr) findet die weltweit größte Klassikermesse zum 20. Mal in der Messe Essen statt.

    Die S.I.H.A. Ausstellungen und Promotion GmbH und die Messe Essen GmbH möchten Sie gemeinsam mit Partnern aus der Industrie umfassend über aktuelle Marktentwicklungen, über Fakten, Trends und Highlights informieren und laden Sie herzlich ein zur

    Pressekonferenz der 20. TECHNO-CLASSICA ESSEN 2008     Dienstag, 25. März 2008, um 11 Uhr     - Mit Foto- / TV-Termin -     Restaurant Blumenhof, Grugapark

    (Parken: Messe-Parkplatz P 1, Zufahrt von der Norbertstraße; U-Bahn: Linie U 11 bis Station Messe Ost / Gruga; Zugang Blumenhof der Beschilderung folgen)

    Als Gesprächspartenr zugesagt haben:

    Wolfgang Lautenbacher, Junior Event Manager Audi Tradition; George F. Canzer, Head of Marketing Europe Arnage / Mulliner, Bentley Motors Ltd.; Immo Mikloweit, Pressesprecher Citroen;  Dr. Josef Ernst, Pressesprecher für historische Themen Daimler AG; Hans-Josef Kroetz, Direktion Presse und Kommunikation Peugeot Deutschland; Peter Sudeck, Abteilung Tradition Skoda Auto Deutschland; Dr. Manfred Grieger, Leiter Historische Kommunikation Volkswagen AG.

    Vorstellen werden wir Ihnen vor Ort eine automobile Zeitreise mit herausragenden Exponaten:

    z. B  AUDI Sport quattro Rallye Gruppe B, 1930 Bentley Blower Le
         Mans, 1997 Bentley Continental R "Carlo Talamo", 2003 Bentley
         Speed Le Mans No. 7, Mercedes Simplex 1904,  Neue S-Klasse mit
         Blue-Tec, Ferrari 365 GTB  4 "Daytona",  MB SLR Mc Laren
         Roadster, Peugeot 205 Turbo 16 (Straßenversion), Scirocco
         Baujahr 1976, Bugatti T 57 C Cabriolet 1939 (Gewinner Concours
         d'Elegance "Het Loo" und "Villa d'Este").

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.


ots Originaltext: Messe Essen GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Michael Herdemerten
- Leiter der Presseabteilung -
Messe Essen GmbH
Fon: + 49.(0)201-7244-244
Fax: + 49.(0)201-7244-249
E-Mail: michael.herdemerten@messe-essen.de



Das könnte Sie auch interessieren: