Chiltern International

Chiltern erweitert Service-Spektrum im Bereich elektronischer Datenerfassung durch Hosting- und eCRF-Design-Dienste für DataLabs (von ClinPhone) und für Medidata Rave(R)-Zertifizierungen

London (ots/PRNewswire) - Die weltweit führende Forschungseinrichtung Chiltern gab heute die Integration von DataLabs v4.1.4 in die Reihe seiner Anwendungen zur Verwaltung von klinischen Studien bekannt. Auftraggebern und Forschern steht damit eine noch breitere Palette an Diensten zur Erfassung und Verwaltung elektronischer klinischer Untersuchungsergebnisse an. Chiltern hat die Installation und Validierung des DataLabs-EDC-Systems zur elektronischen Datenerfassung (Electronic Data Capture, EDC) gemäss den Anforderungen von 21CRF Teil 11 abgeschlossen. Die eCRF-Hosting-Dienste stehen (mit vollständiger Serverredundanz) an den Standorten von Chiltern in Bristol Tennessee (USA) und London (Grossbritannien) zur Verfügung. Derzeit werden mehrere eCRFs von Chiltern programmiert. Chilterns firmeninterne EDC-Kapazitäten umfassen mittlerweile alle eClinical-Dienste im Zusammenhang mit DataLabs von ClinPhone und ermöglichen unseren Auftraggebern deutliche Einsparungen. Im April 2008 haben Mitarbeiter von Chiltern darüber hinaus auch die Medidata Rave(R)-Zertifizierung mithilfe des "ASPire to Win"-Programms von Medidata erhalten. Infolgedessen und als Ergänzung unserer gut etablierten Rave(R)-Dienste für die EDC-Schulung und Datenverwaltung ist Chiltern jetzt auch in der Lage, eCRFs mithilfe von Rave(R) zu programmieren; des Weiteren arbeitet das Unternehmen bei Supportdiensten, z.B. beim Hosting, mit Medidata zusammen. "Chiltern ist bei der Implementierung von EDC-Technologie weiterhin Vorreiter", sagte Jim Esinhart, Vice President Global Biometrics. "Wir sind sehr erfreut, unsere Auftraggeber mit unserem detaillierten Know-how und unserer Erfahrung bei klinischen Studien unterstützen und ihnen gleichzeitig die Flexibilität bieten zu können, mit Medidata Rave(R) und ClinPhone EDC zwei der führenden EDC-Systeme einzusetzen. Falls unsere Auftraggeber ein anderes System bevorzugen, ist Chiltern dank der allgemeinen EDC-Erfahrung des Unternehmens darüber hinaus auch in der Lage, mit anderen EDC-Anbietern in Dienstleistungsbereichen wie EDC-Schulung, Datenverwaltung und -überwachung zusammenzuarbeiten. Chiltern hat insbesondere mit der InForm(TM)-Software von PhaseForward umfassende Erfahrungen sammeln können." Informationen zu Chiltern Das führende, weltweit tätige Auftragsforschungsinstitut Chiltern wurde 1982 gegründet und kann auf umfangreiche Erfahrung bei der Durchführung und personellen Besetzung internationaler klinischer Studien der Phase I bis IV verweisen. Diese Studien decken zahlreiche therapeutische Bereiche ab und wurden für eine Vielzahl von Auftraggebern durchgeführt. Chiltern beschäftigt über 1200 Mitarbeiter und verfügt über 23 Niederlassungen in Nord-, Mittel- und Südamerika, Europa, Lateinamerika und Indien. Chiltern bietet Dienstleistungen für die Frühphase, die weltweite klinische Entwicklung und die Spätphase sowie Dienstleistungen im Bereich Biometrie, Medizin, Zulassungsverfahren und personeller Besetzung. Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an: Catherine Lemercier Chiltern International, Inc. 2111 Palomar Airport Road Suite 200 Carlsbad CA 92011 USA Tel.: +1-760-707-5025 Fax: +1-760-707-5022 E-Mail: catherine.lemercier@chiltern.com Richard Baptista Chiltern International Ltd. 171 Bath Road Slough Berkshire SL1 4AA VEREINIGTES KÖNIGREICH Tel.: +44-(0)-1753-512-000 Fax: +44-(0)-1753-511-116 E-Mail: richard.baptista@chiltern.com Chiltern: Verstehen Website: http://www.chiltern.com ots Originaltext: Chiltern International Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Catherine Lemercier, Tel.: +1-760-707-5025, Fax: +1-760-707-5022, E-Mail: catherine.lemercier@chiltern.com oder Richard Baptista, Tel.: +44-0-1753-512-000, Fax: +44-0-1753-511-116, E-Mail: Richard.Baptista@chiltern.com, beide von Chiltern

Das könnte Sie auch interessieren: