Fischen Jagen Schiessen / BERNEXPO AG

Publikumsmesse «Fischen Jagen Schiessen»: Artenvielfalt - zu Land und unter Wasser

Bern (ots) - Biodiversität ist den über 30 000 Besuchern der «Fischen Jagen Schiessen» spätestens nach ihrem Messebesuch ein Begriff. Dank dem Themenschwerpunkt Artenvielfalt und den täglichen Highlights hat sich die Messe vom 18. bis 21. Februar auch ans breite Publikum gerichtet. Während vier Tagen haben Fischer, Jäger, Schützen und Tier- und Umwelt Interessierte ein einmaliges Naturerlebnis in Bern genossen. Über 200 Schweizer und ausländische Aussteller haben sich an der Publikumsmesse «Fischen Jagen Schiessen» vom 18. bis 21. Februar auf dem Messegelände der BEA bern expo AG beteiligt. Die Organisatorin, die BEA bern expo AG, ist mit dem Ausstellermix und dem Besucheraufmarsch sehr zufrieden. Insgesamt kamen 4 Prozent mehr Besucher an die Messe als 2008. Die 10. Internationale Ausstellung «Fischen Jagen Schiessen» findet im Februar 2012 wiederum auf dem Messegelände der BEA bern expo AG in Bern statt. Mehr: www.fjs.ch > Medien > Medienmitteilung ots Originaltext: Fischen Jagen Schiessen / BEA bern expo AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: BEA bern expo AG Stephanie Albert Projektleiterin Kommunikation Tel.: +41/31/340´11´49 Mobile: +41/79/223´78´27 E-Mail: albert.stephanie@beaexpo.ch

Das könnte Sie auch interessieren: