Wiener Philharmoniker

Wiener Philharmoniker laden zum Sommernachtskonzert Schönbrunn 2008

    Wien (ots) - Im einzigartigen Ambiente des Schönbrunner Schlossparks findet am Dienstag, 3. Juni 2008, um 21 Uhr bei freiem Eintritt das Sommernachtskonzert Schönbrunn der Wiener Philharmoniker statt. Georges Prêtre, der auch das Neujahrskonzert 2008 leitete, konnte für diesen Abend als Dirigent gewonnen werden, das Programm trägt einen französisch-spanischen Charakter:

    Johann Strauß: Wiener Blut, op. 354

Richard Strauss: Rosenkavalier Suite, op. 59 Johann Strauß: Spanischer Marsch, op. 433 Emmanuel Chabrier: Espana Jacques Offenbach: Barcarole aus "Les Contes d'Hoffmann" Maurice Ravel : La Valse

    Die Wiener Philharmoniker möchten mit ihrem Gratis-Konzert allen Wienerinnen und Wienern sowie allen Gästen der Stadt ein musikalisches Erlebnis vor der beeindruckenden Kulisse des Schönbrunner Schlosses bieten. Die barocke Parkanlage des UNESCO-Weltkulturerbes verwandelt sich so für einen Abend in einen festlichen Freiluft-Konzertsaal. Clemens Hellsberg, Vorstand der Wiener Philharmoniker, verbindet damit auch ein kulturpolitisches Anliegen: "Mit diesem Konzert können wir Menschen für die klassische Musik gewinnen, die sonst wenig mit ihr zu tun haben, das ist uns wichtig."

    Für das Sommernachtskonzert Schönbrunn 2008 ist kein Eintritt zu entrichten, der Zutritt zum Schlosspark ist für alle Besucherinnen und Besucher frei. Das Konzert wird vom ORF live übertragen. Falls das Konzert am 3. Juni auf Grund der Witterungsverhältnisse abgesagt werden muss, wird es am 5. Juni stattfinden.

    Die Wiener Philharmoniker danken dem Hauptsponsor PHONAK sowie Verbund, OeNB, Bank Austria, Bundeskanzleramt, Stadt Wien (Kultur), dem Bundesministerium für Finanzen, der Schloss Schönbrunn Kultur- u. BetriebsgesmbH und den Bundesgärten für ihre großzügige Unterstützung bei der Realisierung des Konzerts.

    Service:

    Zeit:Dienstag, 03.06.2008, 21 Uhr
Ort: Schloss Schönbrunn, Schlosspark (vor dem Neptunbrunnen),
         1130 Wien
Eintritt frei! Keine Zählkarten, keine Reservierungen.
Ersatztermin: 05.06.2008, 21 Uhr

    Rückfragehinweis:     Mag. Yvonne Katzenberger     Wiener Philharmoniker     Bösendorferstr. 12, 1010 Wien     Tel.: +43-699-19540610     mailto:yvonne.katzenberger@wienerphilharmoniker.at


ots Originaltext: Wiener Philharmoniker
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: Wiener Philharmoniker

Das könnte Sie auch interessieren: