Brightcove

Jeremy Allaire, Geschäftsführer von Brightcove, hält eine Rede auf der MIPTV 2008 bezüglich Internet-Videodistribution, Strategien für die überregionale Verbreitung und Monetarisierung

London (ots/PRNewswire) - WER: Jeremy Allaire, Vorsitzender und Geschäftsführer von Brightcove, einer marktführenden Internet-TV-Plattform, die weltweit von Medienunternehmen verwendet wird, um Videos im Internet zu programmieren, zu verteilen und in Gewinne umzuwandeln. WAS: Online-Video / Werbung und Medien - Internet TV-Rede "Über die Aggregation hinaus: Erschliessen des Werts von Online-Video": Medienunternehmen haben bezüglich der Distribution und Monetarisierung von Internetvideo zahlreiche Möglichkeiten. Internet-TV-Plattformen bieten neue Möglichkeiten, die die breitere Distribution und Monetarisierung über mehrere Websites für ein grösseres Publikum unterstützen. Jeremy Allaire, Vorsitzender und Geschäftsführer von Brightcove, wird in seiner Rede auf der MIPTV 2008 auf wichtige Distributionsstrategien für Medienunternehmen eingehen, mit denen diese durch die überregionale Verbreitung über Partner, Blogs, soziale Netzwerke und Videoportale ein breiteres Publikum erreichen können. Die Kontrolle über die Benutzererfahrung und das grössere Publikum stellen für Inserenten eine attraktive Plattform dar. Allaire wird Beispiele von Medienunternehmen präsentieren, die die Vorteile der integrierten Distributionsstrategien nutzen, um Branchentrends aufzuzeigen, die Möglichkeiten für Wachstum und Entwicklung signalisieren. WO: MIPTV 2008, Palais de Festival, Cannes, Frankreich WANN: Dienstag, 8. April 2008 10.00 bis 22.30 Uhr Info über Brightcove Brightcove ist eine führende Internet-TV-Plattform, die weltweit von Medienverlegern verwendet wird, um Videos im Internet zu programmieren, zu verteilen und in Gewinne umzuwandeln. Die preisgekrönte Plattform ermöglicht Unternehmen aller Grössen das Starten und Erweitern von Internet-Videoinitiativen mit beispielloser Auswahl und Kontrolle. Brightcove nutzt die potenzielle Leistungsstärke des offenen Internets, um die Distribution und Verwendung von Medien zu transformieren. Die Kunden von Brightcove umfassen A&E Television Networks, British Sky Broadcasting, CBS Corporation, Channel 4, Discovery Communications Inc., Dow Jones & Company, Emap, Fox Entertainment Group, Gruner + Gahr, Guardian News & Media, IPC Media, Hachette Filipacchi, ITV, MTV Networks, New York Times Company, Showtime Networks, Sony BMG Music Entertainment, Telegraph Media Group, UKTV, Warner Music Group, Weather Channel. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.brightcove.com. ots Originaltext: Brightcove Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Melanie Goldmann (AxiCom für Brightcove), Tel: +49(0)89-8009-0816, E-Mail: melanie.goldmann@axicom.de

Das könnte Sie auch interessieren: