Teleperformance Schweiz

extratel und LibertyCall AG in der Schweiz mit über 40% Wachstum und guter Ertragslage

extratel und LibertyCall AG setzen zum Jahresendspurt an

    Zürich (ots) - Die Dynamik, die sich bereits im 1. Quartal abzeichnete, bestätigt sich. Mit einem überdurchschnittlichen Wachstum, guter Ertragslage und über 100 neu geschaffenen Stellen entpuppt sich die Swiss Contact Management Group erneut als Wachstumsmotor der Branche mit innovativen Konzepten und überzeugender Qualität.

    Per 1. Oktober 2006 wurde ein weiterer Teil der Call Center Aktivitäten von Orange bei LibertyCall AG, eine Tochtergesellschaft der Swiss Contact Management Group, in Wallisellen integriert. Dank der optimalen Zusammenarbeit zwischen den Sozialpartnern, kann die Transformation bereits nach wenigen Tagen als gelungen bezeichnet werden. Die ehemaligen Orange Mitarbeiter wurden mit einem Kündigungsschutz von 12 Monaten und gleichwertigen Anstellungsbedingungen übernommen.

    Das sich bereits im ersten Quartal abzeichnende Wachstum hat sich bis Ende 3. Quartal weiter erhärtet. Mit einem Wachstum von über 40% bei einer gesunden Ertragslage konnten sowohl am Sitz der Unternehmung in Basel, wie auch in Wallisellen dieses Jahr über 100 Stellen geschaffen werden. Die Gruppe erwartet bis Ende Jahr einen Umsatz von rund 35 Mio. CHF und wird erstmals über 500 Mitarbeiter/-innen beschäftigen.

    extratel, Basel und LibertyCall, Wallisellen bilden zusammen die Swiss Contact Management Group AG. Das Unternehmen wurde 1991 gegründet und feiert dieses Jahr sein 15-jähriges bestehen. An den beiden Standorten werden über 500 Fachkräfte im Bereich Call Center Services mit Kernkompetenzen in den Bereichen Telekommunikation, Versicherungen, Gesundheitswesen, Banken, Detail- und Versandhandel beschäftigt. Die Swiss Contact Management Group ist der führende Call Center Dienstleister in der Branche. In den vergangenen Jahren konnte das Unternehmen mit einem soliden Wachstum und hoher Innovationskraft überzeugen. Vor zwei Jahren wurde in Wallisellen das erste Call Center Hotel der Schweiz auf einer Fläche von 3500m2 mit 350 Arbeitsplätzen und top moderner VoIP-Infrastruktur in Betrieb genommen. Als einziges Unternehmen der Branche pflegt das Unternehmen eine Sozialpartnerschaft mit der Gewerkschaft Kommunikation und hat mit dieser im 2000 einen Gesamtarbeitsvertrag abgeschlossen.

ots Originaltext: LibertyCall AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Swiss Contact Management Group AG
Roger Meili
Vize-Präsident
Leiter Marketing & Unternehmensentwicklung
Tel.         +41/43/443'20'01
E-mail:    roger.meili@libertycall.ch
Internet: http://www.scmg.ch



Das könnte Sie auch interessieren: