Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Cirrus Flight-Training

Phänomenal: Cirrus Flight-Training schult Flugschüler zukünftig auf Phenom-100-Jets

    Zweibrücken (ots) - Cirrus Flight-Training hat als erste Flugschule Deutschlands zwei Phenom-100-Jets des brasilianischen Flugzeugbauers Embraer bestellt und bietet somit ATPL-Schülern die bislang in Deutschland einzigartige Möglichkeit, ihre Ausbildung zukünftig mit einem Jet-Rating abzuschließen.

    Voraussichtlicher Auslieferungstermin ist 2010. "Es ist für die Schule ein großer Schritt nach vorne. Wir können die Ausbildungsqualität dadurch weiter verbessern und sind für Interessenten noch attraktiver", so der Geschäftsführer Bernd Baltes. Die Phenom 100 besticht durch Dynamik, Funktion und Eleganz. Der flotte Very-light-Jet beeindruckt mit einer Nonstop-Reichweite von 2.148 km und einer max. Geschwindigkeit von 704 km/h in einer Flughöhe von 12.497 m und bietet vier Passagieren viel Komfort und reichlich Platz.

    Einen großen Ausbildungsvorteil sieht Bernd Baltes in dem hoch entwickelten Cockpit: "Der Jet kann von nur einem Piloten geflogen (single-handed) werden und bietet durch die großen (quick-glance crystal liquid) Displays Schülern optimale Orientierung und somit schnelle Lernerfolge." Zudem erlaubt der wendige Jet durch die "Short-takeoff-field"-Möglichkeit das Anfliegen auch von kleinen Flughäfen.

    "Auch in puncto Business Aviation können wir unseren Flugschülern mit diesem Modell einen perfekten Einstieg in diesen Bereich gewährleisten - dies ist auch für unsere eigenen Executive-Unternehmen CIRRUS Aviation und DCA hoch interessant, da weitere Phenoms auch in der Business-Flotte erwartet werden", weiß der Gesellschafter Gerd Brandecker, der die Flugschule 1989 gründete.

    Unternehmensinformation:

    Cirrus Flight-Training, mit Sitz in Zweibrücken, ist Teil der Cirrus-Gruppe und bietet die Ausbildung zum Verkehrsflugzeugführer (PPL/CPL/IFR/ATPL) sowie die Ausbildung zum Flugdienstberater (Dispatcher) ohne Gebietsbeschränkung an. Momentan befinden sich 80 Flugschüler in Ausbildung. Des weiteren werden verschiedene Type-Ratings sowie Kurse wie beispielsweise Crew Ressource Management, Erste-Hilfe,  Dangerous Goods und Flugbegleiterlehrgänge angeboten. Betrieben werden 10 Flugzeuge und ein Flugsimulator. Insgesamt beschäftigt die Gruppe über 1.400 Mitarbeiter und operiert über 75 Flugzeuge.


ots Originaltext: Cirrus Flight-Training
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Cirrus Flight-Training
Bernd Baltes
Managing Director
Berliner Allee 11-21
66842 Zweibrücken
Germany

Telefon +49 (0) 63 32 / 99 36 24
Telefax +49 (0) 63 32 / 99 36 25
e-mail_ bernd.baltes@cirrus-flighttraining.de
www.cirrus-flighttraining.de



Das könnte Sie auch interessieren: