SYGNIS AG

euro adhoc: Ad hoc-Meldung nach § 15 WpHG
LION Bioscience AG / Führungswechsel
Vorstandswechsel

--------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- LION bioscience AG, Heidelberg, 14. Oktober 2004 – Die Vorstandsmitglieder der LION bioscience AG, Dr. Daniel Keesman, COO und Co-CEO, und Martin Hollenhorst, CFO und Co-CEO haben heute mit sofortiger Wirkung ihren Rücktritt erklärt. Insbesondere aufgrund des bestehenden NASDAQ Listings war es der Gesellschaft nicht mehr möglich, eine wirtschaftlich vertretbare Directors & Officers-Versicherung für die Organe der Gesellschaft abzuschließen. Der Aufsichtsrat nahm den Rücktritt mit Bedauern an und dankte den ausscheidenden Vorständen ausdrücklich für die geleistete Arbeit. Der Aufsichtsrat bestellte Joseph F. Donahue und Dr. Thure Etzold als gleichberechtigte Vorstände und Co-CEOs. Joseph Donahue wird die Bereiche Vertrieb & Marketing sowie Finanzen leiten. Dr. Thure Etzold zeichnet für Produktentwicklung und Services als Entwicklungs-und Technologievorstand verantwortlich. Dr. Etzold, 44, kam im Juli 1998 zu LION und war bislang als Senior Vice President Research & Development und Geschäftsführer der LION bioscience Ltd, UK tätig. Dr. Etzold war vor seinem Eintritt bei LION am EBI, Cambridge, UK (European Bioinformatics Institute) beschäftigt. Davor arbeitete er als Wissenschaftler für das EMBL (European Molecular Biology Laboratory) in Heidelberg. Ihm ist maßgeblich die Entwicklung des Suchsystems für molekularbiologische Datenbanken (SRS) zuzuschreiben. Dabei wurden neuartige Methoden und Algorithmen für den Zugriff auf heterogene Datenquellen eingesetzt. Dr. Etzold promovierte als Molekularbiologe am Max-Planck-Institut in Köln. Joseph F. Donahue, 41, kam im Mai 2003 zu LION und war bislang Vertriebsleiter und Geschäftsführer der LION bioscience, Inc. Davor war Donahue bei Spotfire, Inc. als Vice President of Global Life Sciences and Chemicals Markets beschäftigt. Zuvor hatte er in 15 Jahren bei MDL verschiedene Positionen mit zunehmender Verantwortung in Vertrieb und Marketing übernommen und als Vice President North American Sales bei MDL Information Systems maßgeblichen Anteil an der Erweiterung der Marktpräsenz und der Stärkung der Kundenbeziehungen. Er absolvierte ein Doppelstudium als Chemiker und Computer-Wissenschaftler an der Universität in Villanova, Pennsylvania, USA. LION hat sich erfolgreich auf seine Kernkompetenzen konzentriert und planmäßig seine Produkt- und Kundenbasis erweitert. Im laufenden Jahr wurden bereits drei neue Produkte für den Bioinformatik- und Chemieinformatik-Markt fertiggestellt und damit eine wesentliche Voraussetzung für zukünftiges Wachstum erfüllt. Die Zahlen für das zweite Quartal, die am 4. November vorgestellt werden, entsprechen den Erwartungen. Ende der Mitteilung euro adhoc 14.10.2004 09:17:38 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: Günter Dielmann, Tel.: +49 6221 4038-249, guenter.dielmann@lionbioscience.com Julia Fritz, Tel.: +49 6221 4038-158, julia.fritz@lionbioscience.com Tracy Coffey, Tel.: +1 857 919 9975, tracy.coffey@lionbioscience.com Branche: Pharma ISIN: DE0005043509 WKN: 504350 Index: Nemax 50, Prime Standard Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt New York / Geregelter Markt Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: