Sunrise Communications AG

Wechsel in der Geschäftsleitung von sunrise

    Zürich (ots) - Per 1. Dezember 2003 wird der ehemalige CEO von diAx, Frank Boller, die Leitung des Geschäftsbereiches Festnetz und Internet bei sunrise übernehmen. Mit ihm konnte sunrise eine erfahrene Persönlichkeit aus dem IT-Bereich und der Telekommunikationsbranche mit langjähriger Führungserfahrung gewinnen. Martin Staub, der heutige Chief Operation Officer der Unit Festnetz und Internet, verlässt sunrise per sofort.

    sunrise

    sunrise ist eine Marke von TDC Switzerland AG, dem Zusammenschluss der bisherigen Telekommunikationsunternehmungen diAx und sunrise. Die TDC Group hält 100% des Aktienkapitals der TDC Switzerland AG. sunrise bietet ihren Kunden/-innen modernste Telekommunikations-Dienstleistungen in den Bereichen Mobiltelefonie, Festnetz und Internet. Das sunrise Mobilnetz besitzt die modernste GSM-Dualband-Infrastruktur der Schweiz und versorgt bereits 98% der Bevölkerung mit Mobilfunk. Mit einer Gesamtlänge von über 7000 Kilometern bietet sunrise ein qualitativ hochstehendes und leistungsfähiges Glasfasernetz - schweizweit. sunrise beschäftigt rund 2500 Mitarbeiter/-innen.

ots Originaltext: sunrise TDC Switzerland AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
sunrise Media-Hotline
Thurgauerstrasse 60
Postfach 8322
8050 Zürich
Tel.         0800'333'000
Fax          0800'333'001
E-Mail:    media@sunrise.net
Internet: http://www.sunrise.ch



Weitere Meldungen: Sunrise Communications AG

Das könnte Sie auch interessieren: