Medi24

Weblog zu Telemedizin von Medi24

Weblog zu Telemedizin von Medi24
Dr. Andrea Vincenzo Braga, Chefarzt von Medi24, schreibt in seinem Blog www.telemedizin-blog.ch über Telemedizin. Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck unter Quellenangabe: "obs/Medi24". Gesundheit/Internet/Marketing/Telekommunikation

    Bern (ots) -

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100012145 -

    Der Schweizer Telemedizin-Pionier Medi24 hat heute den Telemedizin-Blog lanciert. Dies im Hinblick auf die Debatte in der Wintersession rund um die kostendämmenden Massnahmen im Gesundheitswesen und die mögliche obligatorische Einführung des medizinischen Telefondienstes. Unter www.telemedizin-blog.ch schreibt Dr. med. Andrea Vincenzo Braga, Chefarzt und Mitglied der Geschäftsleitung von Medi24, über Telemedizin.

    Ziel des Weblogs ist es, aufzuzeigen, wo die Telemedizin heute steht, was sie leistet, wie sie funktioniert, warum und welche Qualitätsstandards notwendig sind, welche Perspektiven sie bietet oder welche Herausforderungen anstehen. Zudem setzt sich Medi24 dafür ein, dass Telemedizin krankenkassenunabhängig zum Einsatz kommt - das Arztgeheimnis muss auch in der Telemedizin gewahrt bleiben. Zielgruppe des Weblogs sind Parlamentarierinnen und Parlamentarier - sie beschäftigen sich zurzeit mit der Vorlage, die den medizinischen Telefondienst obligatorisch schweizweit einführen soll. Der Weblog richtet sich auch an Akteure aus dem Gesundheitswesen und Medienschaffende, die an differenzierten Sichtweisen rund um die Telemedizin interessiert sind.

    Medi24 hat den Status einer Arztpraxis und ist mit zehn Jahren Erfahrung und über einer Million telemedizinischen Konsultationen Schweizer Pionier in der Telemedizin. Über Krankenversicherer und Ärztenetze haben mehr als zwei Millionen Personen Zugang zu Medi24. Das Unternehmen führt an Spitzentagen über 3'000 Konsultationen durch, im laufenden Jahr sind es voraussichtlich 400'000 Beratungen. Ein interdisziplinäres Fachärzte-Team sowie diplomierte medizinische Fachberater erbringen die Dienstleistungen rund um die Uhr nach medizinisch-ethischen Kriterien in Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Bern und beschäftigt 100 Mitarbeitende.

ots Originaltext: Medi24
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Grazia Siliberti
Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel.direkt: +41/31/340'05'09
Mobile:        +41/79/616'86'32
Fax:            +41/31/340'05'55
E-Mail:        g.siliberti@medi24.ch
Internet:    www.medi24.ch

Medi24
Bolligenstrasse 54
3006 Bern



Weitere Meldungen: Medi24

Das könnte Sie auch interessieren: