Investis Ltd.

Investis erwirbt großen europäischen Online Anbieter
Führender Corporate Website Spezialist expandiert im schnell wachsenden Online Communications Markt

    London (ots) - Investis gibt den Kauf der Quartal Flife Oy, einem Deutsch- Finnischen Online Investor Relations Anbieter, bekannt. Durch die Akquisition wird Investis zum europäischen Marktführer für Online Corporate Communications. Das neue Unternehmen betreut über 1.000 Kunden in 20 internationalen Ländern und beschäftigt 180 Mitarbeiter in England, Deutschland, Finnland, Italien und Indien. Der pro forma Umsatz für 2008 beträgt rund 15 Mio. Euro.

    Investis ist der führende Corporate Website Spezialist in England und betreut über 500 Kunden. Die Hälfte aller FTSE100- und über ein Drittel der FTSE350 Unternehmen nutzen die Serviceleistungen von Investis. Im europäischen Raum sind ebenfalls bereits über 100 gelistete Unternehmen Kunden von Investis.

    "Beide Unternehmen ergänzen sich nicht nur außergewöhnlich, sondern haben auch viele Gemeinsamkeiten. Während sich die Produkte und die geographischen Ausrichtungen ideal ergänzen, haben wir die Kundenorientierung und das Erreichen ambitionierter Ziele gemeinsam. Zusammen sehen wir große Chancen im Online Markt, da der Schwerpunkt der Europäischen Corporate Communications sich immer schneller und stärker auf das Internet verlagert. Die angespannte wirtschaftliche Lage wird diesen Trend deutlich  beschleunigen. Mit dem Kauf von Quartal Flife haben wir die notwendige Größe, das Produktportfolio und die Marktpräsenz um diese Chance zu nutzen."  kommentiert Justin Walters, CEO von Investis den Kauf. Investis Research geht davon aus, dass der Europäische Corporate Communications Markt mit einem Gesamtvolumen von 800 Mio. Euro in den nächsten drei Jahren jährlich um über 10% wachsen wird, trotz wirtschaftlichen Abschwungs.

    Quartal Flife ist führender Anbieter von Online Investor Relations Tool für europäische Unternehmen mit über 500 Kunden und Marktführer in Deutschland, Skandinavien, Schweiz, Österreich und den BeNeLux Ländern. Die preisgekrönten Produkte umfassen ínteraktive Kurs-Chart- Module sowie ein breites Angebot an Finanz- und Management Reporting Tools. Quartal Flife ist ein Tochterunternehmen der Quartal Group, Finnland, das sich auf Finanztechnologie und Corporate Governance Lösungen spezialisiert hat.

    Aarne Aktan, CEO der Quartal Group und Aufsichtsrat der Quartal Flife: "Wir hatten immer großen Respekt gegenüber Investis und der klaren Marktführerschaft im Englischen Corporate Website Markt. Wir sind überzeugt, dass das Corporate Website Angebot von Investis, welches gemeinsam mit gelisteten Unternehmen entwickelt wurde, ein ideales Produkt für unsere Märkte ist. Es ist nicht nur preiswert, sondern auch ideal auf Kundenbedürfnisse zugeschnitten. Unsere Kunden werden daher nicht nur von der heutigen erweiterten Produktpalette sondern auch von unseren künftigen Investitionen in den Bereichen Technik und Dienstleistungen profitieren."  Aarne Aktan wird als Aufsichtsrat der Investis die Integration beider Unternehmen unterstützen.

    Die Transaktion ist eine Kombination aus Aktientausch und Barabfindung und wurde von der HSBC mit einem 5-Jahres Kredit in Höhe von 6 Mio. Euro mit finanziert. Justin Walters freut sich mit den Worten: " Mit HSBC als Partner haben wir eine grundsolide Finanzierung aufgestellt. Wir sind stolz auf einen Finanzierungspartner von Rang und Namen. HSBC gewonnen zu haben ist für uns die eindrucksvolle Bestätigung der kontinuierlichen Erfolge beider Unternehmen sowie die strategische Bedeutung ihres Zusammenschlusses."

    Paul Myles, HSBC Senior Corporate Banking Manager, ergänzt: "Wir freuen uns Investis bei ihrer Akquisition und Stärkung ihres Geschäftsfeldes in Europa unterstützen zu dürfen. Das Fachwissen des Management Teams beider Unternehmen gepaart mit der Finanzexpertise der HSBC in England und Europa ist ein starkes Fundament für die Zukunft."

    "Die Transaktion verdeutlicht, dass auch in unsicheren wirtschaftlichen Zeiten Finanzierungen für Geschäfte mit Zukunftsmusik vorhanden sind. Wir freuen uns auf eine starke und lang anhaltende Partnerschaft mit Investis."

    Der Name des Unternehmens wird während der Integrationsphase in den Ländern Deutschland, Finnland, Österreich und der Schweiz "Investis Flife" lauten, da Flife in diesen Ländern einen hohen Bekanntheitsgrad und ein starkes Kundenvertrauen genießt.

    Das gemeinsame Kundenportfolio umfasst die Hälfte der FTSE100-, über ein Drittel der FTSE Eurofirst 100- sowie zwei Drittel der DAX30 Unternehmen. Viele dieser Unternehmen haben in den vergangenen Jahren für die Qualität ihrer Webseiten Awards gewonnen, darunter Stora Enso, BASF, Cadbury, Shell, TNT, Prudential, Danske Bank, Bayer, Benetton und BP. Der am 25. November veranstaltete "The Investor Relations Society annual best practice award" prämierte allein acht Investis Kunden für ihre hervorragenden Webseiten.


ots Originaltext: Investis Ltd.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Für weitere Informationen oder Interviews kontaktieren Sie bitte

Investis:
Al Loehnis unter +44 (0)207 038 9005 (al.loehnis@investis.com)

Quartal Flife:
Aarne Aktan unter +358 [0]40 774 0204 (Aarne.Aktan@quartal.com)

Webseiten: www.quartalflife.de , www.investis.com



Das könnte Sie auch interessieren: