Vectron Systems AG

EANS-News: Vectron Systems AG
Auch für das Geschäftsjahr 2012 wieder 30 Cent Dividende

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Geschäftszahlen/Bilanz/vorläufige Kennzahlen

Münster, den 06.02.2013 (euro adhoc) - Die Vectron Systems AG hat die
wichtigsten vorläufigen Kennzahlen für das Geschäftsjahr 2012 ermittelt. Die
Veröffentlichung des geprüften und festgestellten Jahresabschlusses 2012 erfolgt
voraussichtlich am 28.03.2013. Der Umsatz bewegte sich mit ca. EUR 22,70 Mio
leicht über Vorjahresniveau (2011: EUR 22,52 Mio.). Während das  EBITDA mit ca.
EUR 1,70 Mio (2011: EUR 1,98 Mio.) leicht zurückging, stieg das EBIT deutlich
auf ca. EUR 0,85 Mio. (2011: EUR 0,63 Mio.). Das Nachsteuerergebnis beträgt ca.
EUR 0,28  Mio. (2011: EUR 0,07 Mio.). Die bilanzielle Eigenkapitalquote
entwickelte sich auf 73% (2011: 66%). Die Exportquote blieb mit ca.33% trotz
anhaltender Konjunkturschwäche in den meisten Exportmärkten nahezu unverändert.
Auch die Rohmarge liegt nahezu unverändert bei erfreulichen ca. 58%. Die Vectron
Systems AG hat nach wie vor keine Bankverbindlichkeiten und verfügte per
31.12.2012 über eine Cashreserve von EUR 4,7 Mio.
 
Die Gesellschaft wird - wie im Vorjahr - der Hauptversammlung  am 7.Juni 2013 
in Frankfurt am Main die Zahlung einer Dividende in Höhe von 30 Cent je Aktie
vorschlagen.
 
Um einige aktuelle Verzögerungen in der Produktentwicklung zu kompensieren, wird
Vectron zusätzliche externe Entwicklungsressourcen nutzen. Auf der am 8. März
beginnenden, größten internationalen Fachmesse für die Zielbranchen Gastronomie
und Hotellerie, der Internorga in Hamburg, wird Vectron aktuelle Innovationen
sowohl bei den Kassensystemen, als auch beim Online- Kundenbindungssystem
bonVito präsentieren.
In der zweiten Jahreshälfte soll ein Vertriebsprogramm zum Aufbau weiterer
internationaler Fachhandelspartner starten.

Bereits leicht anziehende Umsätze können der Gesellschaft angesichts der hohen
Rohmarge wieder zu einem weit überproportionalen Gewinnwachstum verhelfen.
 
Die in Ihrem Ursprung 1990 gegründete Vectron Systems AG zählt mit ca. 140.000
Installationen in 30 Ländern zu den führenden europäischen Herstellern von
Kassensystemen und Kommunikationssoftware. Im deutschsprachigen Raum sowie in
Benelux ist Vectron Marktführer in den Zielbranchen Bäckerei und Gastronomie.


Rückfragehinweis:
Jochen Fischer 
Vectron Systems AG 
Willy-Brandt-Weg 41 
48155 Muenster, Germany 
phone +49 / 251 / 28 56 - 0 
fax +49 / 251 / 28 56 - 564 
jfischer@vectron.de 
http://www.vectron.de

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: Vectron Systems AG
             Willy-Brandt-Weg 41
             D-48155 Münster
Telefon:     +49(0)251 2856 - 0
FAX:         +49(0)251 2856 - 564
Email:    info@vectron.de
WWW:      http://www.vectron.de
Branche:     Technologie
ISIN:        DE000A0KEXC7
Indizes:     
Börsen:      Open Market (Freiverkehr): Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Vectron Systems AG

Das könnte Sie auch interessieren: