Crytek GmbH

Erste öffentliche Präsentation von CryENGINE2 auf der bevorstehenden Game Developer Conference

Frankfurt (ots) - Crytek, die preisgekrönten Gewinner des Hit-Spiels "Far Cry" und des im Kommen begriffenen Original-Blockbuster PC-Spiels "Crysis" kündigen die weltweit erste öffentliche Demonstration ihrer Middleware CryENGINGE 2 auf der Game Developer's Conference in San Francisco an. Im Anschluss an die erste Präsentation der in CryENGINE 2 enthaltenen Technologie, die auf der Conference 2006 gezeigt wurde, folgte ein phänomenales weltweites öffentliches Interesse und Berichterstattung in den Medien. Dieses Jahr nun erteilt Crytek der Öffentlichkeit eine vollständige und praktische Präsentation der Fähigkeiten ihrer neuen CryENGINE 2 Game-Middleware und präsentiert zudem mögliche künftige Lizenznehmer. Professionelle Entwickler und Modder, die beabsichtigen, die GDC zu besuchen, werden Gelegenheit haben, einen ersten konkreten Eindruck von den von Cryteks eigenen Spezialisten verwendeten Tools bekommen, die sie für die Entwicklung ihres bahnbrechenden Spiels verwenden. Interessierte Parteien können an den (Stand) Booth 848 kommen und über den Präsentationszeitplan erfahren, zu welcher Zeit ihr bevorzugtes Gerät oder ihr Lieblings-Feature demonstriert wird. Zu den Features, die erstmals öffentlich gezeigt werden, zählen der interaktive "What-you-see-is-what-you-play" Sandbox2 Terrain und Visual Mission Editor mit voll regelbaren Time-of-Day-Settings, der bahnbrechend neue integrierte Character-Animation-Editor und der neue Motion Captured/Phoneme Driven Facial Animation Editor sowie das neue Asset Creation Pipleline zur Gestaltung von realistischen, interaktiven und zerbrechlicher Gegenstände und Vegetation. Professionelle Spielentwicklungsunternehmen oder Visualisierungsstudios, die an der Buchung einzelner Entwicklungen für eine vertiefte Präsentation oder eventuell an Lizensierungsdiskussionen interessiert sind, können ihre Email-Anfragen an gdc2007@crytek.de richten. ots Originaltext: Crytek GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Harald Seeley Entwicklungsmanager Crytek GmbH Hanauer Landstrasse 523 60386 Frankfurt

Das könnte Sie auch interessieren: