ACM Projektentwicklung GmbH

euro adhoc: ACM Projektentwicklung GmbH
Unternehmen
WpÜG-Mitteilung der ACM Projektentwicklung GmbH

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   WPÜG-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Bieter-Gesellschaft: Unternehmen: ACM Projektentwicklung GmbH Adresse: Moosstrasse 60, 5020 Salzburg, Österreich ISIN: keine ISIN vorhanden Rückfragehinweis: Frau Weinkamer Börsen: nicht börsennotiert Ziel-Gesellschaft: Unternehmen: Leica Camera AG Adresse: Oskar-Barnack-Strasse 11, 35606  Solms, Deutschland ISIN: DE000A0EPU98 Rückfragehinweis: Frau Weinkamer Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse, Amtlicher Markt / General Standard@@end@@

Veröffentlichung gemäß § 10 Absatz 1 des Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetzes (WpÜG), Angebot zum Erwerb von Wertpapieren

Bieter: ACM Projektentwicklung GmbH, Moosstr. 60, A-5020 Salzburg, Österreich Eingetragen im Handelsregister des Landesgerichts Salzburg unter FN 222 750 z Tel.: +43-662-830681-22 Fax: +43-662-830681-65 Email: acm@nextra.at

Zielgesellschaft: Leica Camera AG, Oskar-Barnack-Str. 11, D-35606 Solms, Deutschland Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Wetzlar unter HRB 966 Tel.: +49 (0)6442-208-0 Fax: +49 (0)6442-208-455 Email: gero.furchheim@leica-camera.com

Die Veröffentlichung der Angebotsunterlage soll voraussichtlich im Januar 2007 unter  http://www.acm-projekt.at erfolgen.

Die ACM Projektentwicklung GmbH, Salzburg (ACM), hat heute entschieden, den Aktionären der Leica Camera AG, Solms (Leica), anzubieten, die von ihnen gehaltenen, auf den Inhaber lautenden und unter der ISIN DE000A0EPU98 an der Börse gehandelten Stückaktien der Leica Camera AG im Wege eines freiwilligen öffentlichen Angebots zum Erwerb von Wertpapieren gemäß §§ 10 ff. WpÜG gegen Zahlung einer Geldleistung von

EUR 12,50 je Stückaktie der Leica Camera AG

zu den in der Angebotsunterlage noch mitzuteilenden Bestimmungen und Bedingungen zu erwerben.

Der 36,2 %-ige Anteil der Hermès International SCA an der Leica Camera AG wird nicht Gegenstand des Erwerbsangebots sein. ACM und Hermès International SCA als Verkäuferin haben bereits einen Kaufvertrag über diese Anteile geschlossen (vgl. Ad hoc-Meldung der Leica Camera AG vom 14.09.2006). Die dingliche Erfüllung dieses Kaufvertrages ist heute erfolgt. Die Gesellschaft und die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht sind gemäß § 21 WpHG über die Veränderung des Stimmrechtsanteils der ACM informiert worden.

Der Bieter behält sich eine Änderung der angekündigten Eckdaten, soweit rechtlich zulässig, vor.

Salzburg, den 27. Dezember 2006

ACM Projektentwicklung GmbH

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: ACM Projektentwicklung GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Frau Weinkamer
+43 (0) 66283068121
acm@nextra.at

Branche: Technologie
ISIN:      keine ISIN vorhanden
WKN:        keine WKN vorhanden
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Amtlicher Markt/General
              Standard



Das könnte Sie auch interessieren: