Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich

Medienmitteilung und Medieneinladung: 15 Tonnen Geschenke für Bedürftige in Zürich

Zürich (ots) - Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) Kanton Zürich verteilt 15 Tonnen Geschenke aus der Sammelaktion «2x Weihnachten».

Grosse Bescherung: 15 Tonnen Geschenke aus der Aktion «2x Weihnachten» treffen am Dienstag, 10. März 2015 in einer Lagerhalle in Bülach ein. Dort werden die Kisten voller Gaben während mehrerer Tage von Freiwilligen des Zürcher Roten Kreuzes sortiert und konfektioniert. Über 40 Wohnheime, Sozialdienststellen, Notunterkünfte und andere soziale Organisationen aus dem Kanton Zürich werden die für sie bereitgestellte Ware eine Woche später in Bülach abholen. Darunter sind zum Beispiel das Schlufphuus Zürich, das Durchgangszentrum Sonnenbühl in Oberembrach oder die Wochenendstube in Winterthur. Sie alle verteilen die Geschenke direkt an ihre Bewohner, Klientinnen und Bedürftige. Familien, Kinder und Erwachsene, die in einer schwierigen Lebenssituation sind und deren finanzielle Mittel oft auch für den alltäglichen Bedarf nicht ausreichen, erhalten so im Frühling unverhofft späte Weihnachtsgeschenke, die grosse Freude bereiten.

Erfolgreiche Aktion «2x Weihnachten» 2014/2015

Über die vergangenen Festtage wurden schweizweit rund 71'000 Geschenkpakete für «2x Weihnachten» gespendet. SRG SSR, die Schweizerische Post und das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) sind Träger der Aktion, die 2014/2015 bereits zum 18. Mal stattfand. Die Güter werden und wurden je zur Hälfte über die Rotkreuz-Kantonalverbände in den Kantonen und vom SRK in Osteuropa (Weissrussland, Moldawien, Bosnien und Herzegowina sowie Bulgarien) an bedürftige Einzelpersonen und Familien sowie an soziale Institutionen weiterverschenkt. Im Kanton Zürich holen die betreffenden sozialen Organisationen die Geschenke am Montag, 16. und Dienstag, 17. März 2015 in Bülach ab für die weitere Verteilung.

Die nächste Sammelaktion «2x Weihnachten» beginnt am Donnerstag, 24. Dezember 2015 und dauert bis Samstag, 9. Januar 2016.

Medieneinladung

Die Medien sind eingeladen, die Verteilaktion und die mit Geschenken gefüllte volle Lagerhalle am Dienstag, 10. März, ab 14 Uhr (oder auf Wunsch zu anderen Zeiten) in Bülach zu besuchen. Vor Ort sind Verantwortliche des SRK Kanton Zürich sowie freiwillige Helferinnen und Helfer.

Anmeldungen: susanne.buehrer@srk-zuerich.ch. Das temporäre Lager befindet sich an der Engelwisstrasse 3 in den Produktionshallen der Firma Stutz Mechanik AG in 8180 Bülach.

Kontakt:

Medienauskünfte: Sonja Geissmann, SRK Kanton Zürich,
044 388 25 25, sonja.geissman@srk-zuerich.ch
Mehr Infos zum SRK Kanton Zürich: www.srk-zuerich.ch
Infos zur Aktion: www.2xweihnachten.ch



Weitere Meldungen: Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich

Das könnte Sie auch interessieren: