VW / AMAG Automobil- und Motoren AG

«Road to Blue*»: Musiker Stress wird neuer Markenbotschafter von Volkswagen

Schinznach-Bad (ots) - Seit Weihnachten läuft die neue Werbekampagne «Road to Blue*» von Volkswagen mit Rapper Stress. Im Mittelpunkt steht dabei die nachhaltige Produktepalette von Volkswagen. Mit seinem Engagement setzt sich Stress zudem für eine umweltschonende und zukunftsorientierte Mobilität ein.

«Komm mit auf die Road to Blue*» mit diesem Satz fordert Stress in der neuen Werbekampagne von Volkswagen zu nachhaltiger Mobilität auf und präsentiert dabei die umfangreiche umweltschonende Modellpalette von Volkswagen: BlueMotion-Modelle, Fahrzeuge mit Erdgasantrieb, den vollelektrischen e-up! und e-Golf sowie den neuen Golf GTE - den ersten Plug-In-Hybrid von Volkswagen.

«Road to Blue» inspired by «Think Blue.»

Ökologische Nachhaltigkeit ist bei Volkswagen ein wichtiges Unternehmensziel. Darunter versteht Volkswagen weit mehr, als immer effizientere Autos zu bauen. Volkswagen hat mit «Think Blue.» eine Haltung sowie ein ganzes Massnahmenpaket, welches einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt fördern soll, geschaffen. Ziel der Kampagne «Road to Blue*», welche von «Think Blue.» inspiriert wurde, ist es die Sensibilität für das Thema der nachhaltigen Mobilität zu fördern. In der Schweiz wird mittels der Kampagne eine langfristige Plattform geschaffen, auf der die umweltfreundlichen Modelle von Volkswagen mit ihren effizienten Antrieben und Technologien sowie alle Informationen gebündelt zum Thema Nachhaltigkeit präsentiert werden. Zum Beispiel die Wahlhilfe (Profiler), um je nach individuellen Bedürfnissen das geeignetste effiziente VW Modell für sich zu finden. Mehr Infos unter www.roadtoblue.ch. Die «Road to Blue*» steht dabei symbolisch für die Strasse zu mehr Nachhaltigkeit.

Nachhaltigkeit als zentraler Faktor

Der erfolgreiche Schweizer Musiker Stress engagiert sich bereits seit vielen Jahren für die Thematik der Nachhaltigkeit. Insgesamt hat der Rapper aus der Westschweiz bereits acht «Swiss Music Award» gewonnen und steuert mit dem Song «Horizon» aus seinem neuen Album auch die Titelmusik zum «Road to Blue*»-Werbespot bei. «Mein Engagement ist für mich persönlich ein wichtiger Schritt, um die Menschen darauf aufmerksam zu machen, dass wir trotz zunehmendem Mobilitätsbedürfnis unserer Umwelt Sorge tragen und die Ressourcen schonen müssen», meint Stress und führt weiter aus: «Mit der «Road to Blue*»-Kampagne stehe ich für Werte ein die mir am Herzen liegen und dank der Produktepalette von Volkswagen kann ich einen Weg aufzeigen wie wir sowohl mobil, als auch nachhaltig und umweltschonend auf den Schweizer Strassen unterwegs sein können.»

Attraktive Angebote

Um die nachhaltige Mobilität in der Schweiz voranzutreiben, bietet Volkswagen in den Monaten Januar und Februar attraktive Angebote an. Beim Kauf eines neuen Volkswagen profitieren Kunden ab sofort von der Startprämie bis zu CHF 4'000.-. Beim Eintausch eines Fahrzeugs, das vier Jahre oder älter ist, gegen ein neues Modell von Volkswagen mit einem geringeren CO2-Ausstoss, profitieren sie zudem von der BLUE-Prämie in der Höhe von bis zu CHF 1'000.-. Weiter kann die Garantie der Fahrzeuge zu einem Drittel des Preises um ein drittes und viertes Jahr erweitert werden (Garantie+).

*inspired by «Think.Blue.»

Kontakt:

AMAG Automobil- und Motoren AG
Volkswagen Kommunikation
Livio Piatti
Leiter PR
Aarauerstrasse 20
5116 Schinznach-Bad
Telefon 056 463 94 61
Telefax 056 463 93 52
E-Mail: vw.pr@amag.ch
Internet: www.volkswagen.ch


Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: