Staatskanzlei Luzern

Klassenorientierung zur Berufswahl: Einladung an die Medien

Luzern (ots) - Ab der 7. Klasse wird für die Schülerinnen und Schüler im Kanton Luzern die Auseinandersetzung mit der Berufswahl zu einem wichtigen Thema. Die Berufsberatung unterstützt die Jugendlichen dabei und orientiert sie klassenweise über die Bildungsangebote. Die Medien sind am 20. Februar 2014 zu einer solchen Klassenorientierung eingeladen.

Schritt für Schritt erkunden die Jugendlichen ab dem 7. Schuljahr die Berufswelt. Zuerst setzen sie sich mit ihren eigenen Interessen auseinander, lernen verschiedenste Berufe und Ausbildungswege kennen und erarbeiten so erste mögliche Berufsideen. Dabei können die Schülerinnen und Schüler auf die Unterstützung und Begleitung der Berufsberatung zählen. Im Rahmen von Klassenorientierungen im BIZ (Bildungsinformationszentrum) erfahren sie, wie und wo sie sich Berufsinformationen beschaffen und Beratung in Anspruch nehmen können.

Die Medien sind eingeladen, bei einer solchen Klassenorientierung mit dabei zu sein. Diese findet wie folgt statt:

Datum: Donnerstag, 20. Februar 2014 
Zeit: 10.45 bis 11.45 Uhr 
Ort: BIZ Luzern, Obergrundstrasse 51, 6002 Luzern 

Wir freuen uns, wenn Sie den Anlass besuchen und in Ihrem Medium darüber berichten.

Weitere Veranstaltungen zum Thema «Berufseinstieg»

Berufsfindung und Berufseinstieg sind für die Jugendlichen komplexe und anspruchsvolle Themen. Dabei spielen verschiedene Akteure (Eltern, Lehrpersonen, Kolleginnen und Kollegen usw.) eine wichtige Rolle. Die Dienststelle Berufs- und Weiterbildung will den Medien im Rahmen von mehreren Veranstaltungen die Möglichkeit geben, einen vertieften Einblick in den Berufswahlprozess zu erhalten. Es sind folgende Anlässe geplant, zu denen die Medien jeweils separat eingeladen werden:

12. März 2014, 10 Uhr: Rent a Stift; Berufslernende erzählen Schülerinnen und Schülern über ihren Berufsalltag. Besuch einer 8. Klasse, Schulhaus Triengen

10. April 2014, 17.30 Uhr: Luzerner Bildungsgespräche zum Thema Selektion. «Sind die Besten die Richtigen?». Öffentlicher Anlass, Marianischer Saal, Luzern.

7. Mai 2014, 10 Uhr: Noch keine Lehrstelle? Alternativen und Möglichkeiten. Medienkonferenz am Zentrum für Brückenangebote, Luzern.

Strategiereferenz

Diese Massnahme dient der Umsetzung des folgenden Schwerpunktes in der Luzerner Kantonsstrategie: Innovations- und Wissenstransfer

Kontakt:

Romy Villiger
Informationsbeauftragte Dienststelle Berufs- und Weiterbildung
041 228 69 56
romy.villiger@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: