Black Hat

Black Hat Europe 2014 zusammengefasst - Teilnehmerrekord gebrochen

-- Die führende Veranstaltung für Informationssicherheit der Welt unterstützt die Gemeinschaft mit der Bereitstellung von 60 Stipendien für künftige Sicherheitsfachleute

San Francisco (ots/PRNewswire) - Black Hat, die führende Serie von Informationssicherheitsveranstaltungen der Welt, gab heute das Ergebnis der seit vierzehn Jahren veranstalteten Black Hat Europe 2014 bekannt. In der vergangenen Woche hieß Black Hat Europe über 1.000 der bekanntesten Sicherheitsexperten der Welt aus 68 Ländern willkommen. Die klügsten Köpfe aus der akademischen Welt sowie die bekanntesten Forscher und Führungspersönlichkeiten des öffentlichen und privaten Sektors füllten die Hallen des Amsterdamer RAI vom 14. bis 17. Oktober und brachen, verglichen mit der Veranstaltung des Jahres 2013, mit einer Steigerung um 50 Prozent den bisherigen Teilnehmerrekord. Die 50 anspruchsvollsten Briefings und acht hochtechnischen, praktischen Schulungen wurden von 65 Branchen führenden Experten geleitet. Weitere Informationen, einschließlich Nachrichten über die Veranstaltung, sowie Weißpapiere und Präsentationen zum Herunterladen finden Sie auf: http://blackhat.com/eu-14/ [http://blackhat.com/eu-14/].

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140820/137680 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20140820/137680]

Das distinguierte Black Hat Review Board, bestehend aus 16 der respektiertesten Experten der Sicherheitsbranche, überprüfte in diesem Jahr mehr Einreichungen als jemals zuvor. Zusätzlich zu dem intensiven Briefing-Terminplan waren Folgendes die Höhepunkte der Veranstaltung:

--  Das Black Hat Arsenal kam bereits im dritten Jahr in Folge nach Europa
    zurück. Es bietet Forschern und der Open-Source-Gemeinschaft die
    Möglichkeit, die von ihnen in ihrem beruflichen Alltag entwickelten und
    verwendeten Werkzeuge live vorzustellen. Auf der diesjährigen
    Veranstaltung wurden 12 Werkzeuge gezeigt, die von Visualisierung und
    Phishing bis hin zu Verbundanalysen und Pentesting ein breites Spektrum
    umfassten.
--  Black Hat Europe hieß als Hauptredner Adi Shamir willkommen, Borman
    Professor für angewandte Mathematik am Weizmann Institute of Science
    und Miterfinder des RSA-Algorithmus. In der nur für Stehplätze
    geplanten Präsentation von Shamir bot er den Teilnehmern mit seiner
    Rede über "Side Channel Attacks - Past, Present, and Future"
    [Side-Channel-Attacken - die Vergangenheit, das Heute und die Zukunft]
    einen Einblick in seine jüngste Forschungs- und Entwicklungsarbeit.
--  Black Hat Europe führte das Black Hat Student Scholarship Programm ein,
    das im ersten Jahr 60 Stipendien vergibt. Black Hat wird von den
    Anforderungen der Sicherheitsgemeinschaft getrieben und ist von der
    Notwendigkeit der Unterstützung der kommenden Generation von
    Sicherheitsexperten überzeugt.
 

Black Hat bereitet sich im Anschluss an diese spannende Woche bereits auf das Black Hat Regional Summit 2014 vor, eine zweitägige Veranstaltung, die vom 25. - 26. November im Transamerica Expo Center in Sao Paulo, Brasilien, stattfindet. Sie wird am selben Standort gleichzeitig mit der IT Forum Expo veranstaltet und Teilnehmer können sich dabei über zwei parallele Pfade mit hoch intensivem Inhalt über die neueste Sicherheitsforschung, Trends und die Herausforderungen der Branche informieren. Weitere Informationen und die Registrierungsmöglichkeit finden Sie unter: https://www.blackhat.com/sp-14/ [https://www.blackhat.com/sp-14/].

Kommende Black Hat Termine und Veranstaltungen

--  Black Hat Regional Summit, Transamerica Expo Center, Sao Paulo,
    Brasilien, 25. - 26. November 2014
--  Black Hat Trainings, Bolger Center, Potomac, MD, 8. - 11. Dezember 2014
--  Black Hat Asia 2015, Marina Bay Sands, Singapur, 24. - 27. März 2015
--  Black Hat USA 2015, Mandalay Bay, Las Vegas, Nevada, 1. - 6. August 2015
--  Black Hat Europe 2015, Amsterdam RAI, Amsterdam, NL, 10. - 13. November
    2015
 

Über Black Hat [http://www.blackhat.com/] Seit bereits über 17 Jahren stellt Black Hat den Teilnehmern das Allerneueste über Informationssicherheitsforschung, -entwicklung und -trends vor. Diesen imageträchtigen Veranstaltungen und Schulungen liegen die Anforderungen der Sicherheitsgemeinschaft zugrunde, und man versucht, die besten Köpfe der Branche an einem Ort zu vereinen. Black Hat inspiriert Fachleute auf allen Karrierestufen und ermutigt den Ausbau der Zusammenarbeit in der akademischen Welt, unter Weltklasseforschern sowie unter Führungspersönlichkeiten im öffentlichen und privaten Sektor. Die Briefings und Schulungen von Black Hat finden jedes Jahr in den Vereinigten Staaten, Europa und Asien statt und werden von UBM Tech ausgerichtet. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.blackhat.com [http://www.blackhat.com/].

Über UBM Tech UBM Tech ist ein weltweites Medienunternehmen, das die Technologiegemeinschaften der Welt mit Live Veranstaltungen, Webauftritten und kundenspezifischen Dienstleistungen zusammenbringt. Der auf Gemeinschaften fokussierte Ansatz von UBM Tech bietet seinen Kunden fachgerecht aufbereitete Forschung, Ausbildung, Training, nutzergenerierte Inhalte und Möglichkeiten zu Peer-to-Peer Engagement, die auf die Elektronik-, Sicherheits-, Unternehmens-IT- und Kommunikations-, Netzwerkinfrastruktur- und Anwendungs-, Spiele- und App-Entwickler- sowie Tech-Marketinggemeinschaften ausgerichtet sind. Zu den Marken von UBM Tech zählen Black Hat, DesignCon, EE Times, Enterprise Connect, Game Developers Conference (GDC), HDI, InformationWeek und Interop. UBM Tech bietet eine umfassende Palette an Marketingdienstleistungen an, die sich auf seine Markterfahrung mit Inhalten und Technologien stützen. Dazu zählen maßgeschneiderte Veranstaltungen, Lösungen für Content-Marketing sowie Gemeinschafts- und Nachfrageentwicklungsprogramme. UBM Tech gehört zu UBM (UBM.L), einem weltweiten Anbieter von Medien- und Informationsdienstleistungen, mit einer Marktkapitalisierung von über $ 2,5 Milliarden. Weitere Informationen finden Sie unter http://tech.ubm.com [http://tech.ubm.com/].

Web site: http://www.blackhat.com/

Kontakt:

KONTAKT: Meredith Corley, Black Hat Public Relations,
Meredith.Corley@ubm.com



Das könnte Sie auch interessieren: