Gate Gourmet

Gate Gourmet schliesst Refinanzierung ab

Reston, Virginia (ots/PRNewswire) - Gate Gourmet, weltweit grösstes unabhängiges Catering- und Logistikunternehmen für Fluggesellschaften, hat heute die Refinanzierung seiner Schulden im Wert von 850 Million Schweizer Franken (CHF) abgeschlossen. Einnahmen aus Einrichtungen, die von Goldman Sachs und Deutsche Bank syndiziert sind, werden zur Begleichung existierender Schulden verwendet, um zusätzliche Schuldkapazität für Übernahmen und Akquisitionen sowie allgemeine Unternehmenszwecke bereitzustellen. "Jüngste Aufwertungen durch zwei der wichtigsten Kreditbewertungsbüros, Gate Gourmets solide Geschäftstätigkeit und unser Bestreben, unser Geschäft zu erweitern, waren die ausschlaggebenden Faktoren bei unserer Entscheidung, eine Refinanzierung vorzunehmen" erklärte Chairman und CEO David Siegel. "Der Abschluss der Transaktion demonstriert das Vertrauen der Finanzgemeinschaft in die Zukunft des Unternehmens." Die Finanzierung besteht aus 125 Millionen CHF revolvierendem Dispositionskredit, einem 425 Millionen CHF befristetem Darlehen und 300 Millionen CHF Kredit mit fester Laufzeit und aufgeschobener Inanspruchnahme. Gate Gourmet wird die Mittel zur Tilgung bestehender erster und zweiter Pfandrechtschulden benutzen. Die Refinanzierung ist auf 'Covenant-Light'-Basis, wodurch das Unternehmen mehr finanzielle Flexibilität erhält, erklärt Guy Dubois, Executive Vice President, Chief Financial Officer und Chief Administrative Officer. Ausserdem wird das Unternehmen durch die Refinanzierung mehrere Millionen Schweizer Franken an jährlichen Zinskosten einsparen können, fügte er hinzu. Dubois erklärte, dass jüngste Mitteilungen über die bevorstehenden Übernahmen von Airport Plaza Flight Services in Goa, Indien, sowie Packattack und POTM in den Niederlanden, die auf dem Gebiet des Designs und der Entwicklung von Verpackungskonzepten geschäftstätig sind, richtungsweisend für die strategischen Vorhaben von Gate Gourmet sind. "Wir haben ein Verlangen nach gesundem Wachstum, sowohl auf unserem Spezialgebiet, dem Catering für Fluggesellschaften als auch bei ergänzenden Dienstleistungen für Flugreisende. Unsere bestehende Finanzlage gekoppelt mit der durch die Refinanzierung zur Verfügung gestellten Schuldkapazität wird Gate Gourmet die Flexibilität geben, aufkommende Möglichkeiten ergreifen zu können", meinte er. Im Jahr 1992 gegründet, ist Gate Gourmet heute das weltweit grösste unabhängige Catering- und Logistikunternehmen für Fluggesellschaften mit zwei Hauptgeschäftsstellen, in Zürich, Schweiz, und Reston, Virginia, USA. Die Einnahmen des Unternehmens betrugen 2006 2,4 Milliarden Schweizer Franken. Mit ungefähr 20.000 Mitarbeitern weltweit, produziert Gate Gourmet durchschnittlich 200 Million Speisen jährlich und bedient Kunden aus 95 Flugküchen in 26 verschiedenen Ländern und auf fünf Kontinenten. Besuchen Sie unsere Webseite www.gategourmet.com. Webseite: http://www.gategourmet.com ots Originaltext: Gate Gourmet Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: John Bronson, Unternehmenskommunikation bei Gate Gourmet, +1-703-964-2362 , jbronson@gategourmet.com (Reston, VA, USA); oder Brigitt Trindler, Unternehmenskommunikation bei Gate Gourmet, +41-43-812-5578, btrindler@gategourmet.com (Zürich, Schweiz)

Das könnte Sie auch interessieren: