Gunnebo Group

Die Sicherheit von Unternehmen in der Schweiz

    Nyon (ots) - Unternehmen sind offensichtlich in wesentlich stärkerem Masse den Risiken von Bränden und Einbrüchen ausgesetzt, als man bisher angenommen hat. Eine Untersuchung von GUNNEBO zeigt mit alarmierenden Zahlen auf, wie sehr die Risiken und Konsequenzen hierzulande unterschätzt werden.

    Die Statistiken der kantonalen Gebäudeversicherungen zeigen den relativ harmlosen Charakter von 4 von 5 Bränden (Schäden unter 10'000 Fr.) auf, verdeutlichen jedoch auch, dass die Schwere der Schäden in 20% der Fälle schlagartig ansteigt, in denen Kosten über 230'000 Franken verursacht werden!

    Die Ursachen: Vorwiegend elektrische Geräte (Computer, Drucker usw.) und Kurzschlüsse durch veraltete und zu schwach ausgelegte Installationen. Diese Feststellung ist umso beunruhigender, wenn eine Umfrage bei mehreren Hundert Unternehmen ergibt, dass 86% von ihnen ihre Geräte ständig unter Spannung lassen - und das oft unbeaufsichtigt. Darüber hinaus hat die Erhebung von GUNNEBO gezeigt, dass nur ein von zehn Unternehmen abgesehen von dem gesetzlich vorgeschriebenen Feuerlöscher irgendwelche Brandschutzmassnahmen getroffen hat.

    Im Hinblick auf die Einbruchgefahr sieht die Bilanz nicht erfreulicher aus: Wenngleich zahlreiche Unternehmen mit Alarmanlagen ausgestattet sind, verfügen nur 20% von ihnen über ein Videoüberwachungssystem. Noch erstaunlicher ist die Tatsache, dass in 15% der Fälle überhaupt kein Einbruchschutz vorhanden ist - keine Überwachung, keine Alarmanlage, kein Safe!

    Die Gruppe GUNNEBO (die vor kurzer Zeit Fichet-Bauche, Hammer und Wego System übernommen hat) ist auf Sicherheitstechnik für Dienstleistungsunternehmen, Industrieanlagen und Banken spezialisiert. Sie bietet Beratungsdienstleistungen und Ausbildungskurse zu geeigneten Sicherheitsmassnahmen für Unternehmen an und liefert die erforderlichen Anlagen für einen optimalen Schutz (Brandschutztüren, gepanzerte Türen, Safes, Videoüberwachung, Alarmanlagen).

ots Originaltext: Gunnebo Group
Internet: www.presseportal.ch/fr

Contact:
Herr Mike Finders
Country Manager
Gunnebo Group
Tel.:        +41/840/88'87'77
E-Mail:    info.ch@gunnebo.com
Internet: http://www.gunnebo.ch



Das könnte Sie auch interessieren: