Sony Corporation

Sony startet IFA 2010 mit eindrucksvoller 3D-Extravaganz präsentiert von Sir Howard Stringer und Lang Lang

Berlin (ots/PRNewswire) - "Die 3D-Entwicklung schreitet voran - so schnell und konstant wie der Harmonie-Express in China. Und in diesem 3D-Express verfügt Sony zweifelsfrei über den stärksten Motor," verkündete Sir Howard Stringer, CEO des Sony Unternehmens, begeistert im Rahmen der Pressekonferenz von Sony Europa auf der IFA 2010. So wie sich Sony im 3D-Universium entschlossen seinen Weg bahnt, wurde die einstündige Pressekonferenz entsprechend vollkommen in 3D durchgeführt. Auf einem riesigen 280-Inch LED 3D-Bildschirm wurde ein spannendes und vielseitiges Line-up an 3D-Unterhaltung vorgestellt: Kinofilme, Höhepunkte der Fussballweltmeisterschaft 2010, das aufregende Finale des Masters Golfturniers 2010, stereoskopische 3D-Spiele und der Soloauftritt von Sonys Unterhaltungskünstler und Markenbotschafter Lang Lang, dessen Live-Auftritt auf der Bühne gefilmt und in 3D gezeigt wurde. Zu den auf der IFA 2010 angekündigten/vorgestellten Produkten/Neuerungen gehören: - VPL-VW90ES Heimkinoprojektor, um die 3D-Kinoerfahrung in voller HD-Qualität geniessen zu können (1080p) - STR-DA5600ES/3600ES Verstärker mit 3D Pass-Through und automatischer Phasenanpassung - (Prototyp) VAIO demonstriert 3D in voller HD-Qualität, 200Hz hohe Bildratentechnologie und LED-Hintergrundbeleuchtung - Blu-Ray Disc-Paket von Michael Jacksons "This Is It" mit ausgewähltem 3D- HD-Filmmaterial - VUE-Kinokette wird Sony 3D-Projektionssysteme in 670 Kinos in Grossbritannien installieren - (Prototyp) Sony Internet-TV, das weltweit erste, durch Google TV angebotene HDTV - Handycam DCR-SX15E/SR15E mit hohen Zoomstufen, handlich und leicht zu benutzen, Camcorder mit Standardauflösung - Bloggie(TM) Touch MHS-TS20K "All-In-One" Web-Konferenz mit Touchscreen, volles HD-Video, 360-Grad Panoramavideos und Standbilder mit 12,8 Megapixel - S-Frame, digitaler Bilderrahmen mit HD-Videowiedergabe und Stereo - Lesegerät PRS-650/350 mit Touchscreen, 2GB Speicher, zur Speicherung von 1.200 Bücher und 12 integrierten Wörterbüchern - XNV-L77BT/L66BT Auto-Multimedia-AV-Konsole mit TomTom Navigationsgerät Bei der Bekanntgabe der Einführung von Qriocity(TM), Sonys neuer Netzwerk-Serviceplattform, die viele netzwerkkompatible Sony-Geräte verbindet, sagte Fujio Nishida, Präsident von Sony Europa: "Mit Qriocity(TM) kann Sony langfristig eine Reihe digitaler Inhalte und Dienstleistungen im Bereich Unterhaltung "Powered by Qriocity" anbieten, u.a. Videos, Musik, Spielanwendungen und E-Bücher. In Kombination mit seinen netzwerkverbundenen Geräten beabsichtigt Sony mit diesen Dienstleistungen, den Kunden neue aufregende Unterhaltungserfahrungen bieten zu können." - Bekanntgabe von "Qriocity(TM)": Pressemitteilung der Sony Corporation. Fujio Nishida erwähnte auch die Digital-Imaging-Produkte von Sony, die die Grenzen des Innovationsspektrums dieses Jahr mit einer Reihe vollkommen neuer Technologien sprengen. Dazu gehören eine lichtdurchlässige Spiegeltechnologie auf dem superschnellen neuen DSLR a55 und a33, ein austauschbares Linsensystem beim HD-Camcorder Handycam NEX-VG10E, Exmor R(TM) CMOS Sensor, 3D Sweep Panorama und beim schwingenden Mehrfachwinkel der Cyber-Shots WX5 und TX9. Der Sony-Stand auf der IFA 2010 ist vom 3. bis zum 8. September 2010 täglich von10 bis 18 Uhr MEZ geöffnet. Weitere Informationen erhalten Sie vom Online-Medienbüro (http://presscentre.sony.eu/). Lesen Sie die neusten Nachrichten in 3D (http://3d-vision.biz/), unseren monatlichen 3D-Newsletter. Folgen Sie uns auf Twitter (http://twitter.com/sonyeurope) oder sehen Sie sich unsere aktuellen Videos auf YouTube an (http://www.youtube.com/user/sonyeurope). ots Originaltext: Sony Corporation Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Claire Millington, Tel: +44-(0)7827-158-407

Das könnte Sie auch interessieren: