Kensington

Kensington bringt neue Notebook-Schlösser auf den Markt

Schorndorf (ots) - Kensington hat vier seiner patentierten Schlossfamilie MicroSaver für Hardware-Sicherheit überarbeitet. Mit neuem Design und verbesserter Technik sind die Schlösser MicroSaver DS Notebook Lock, MicroSaver Notebook Lock, MicroSaver Twin Notebook Lock und das MicroSaver Kombinationsschloss im Handel erhältlich. Das manipulationssichere MicroSaver Notebookschloss ist nun 20 Prozent stärker und hat zusätzlich einen gehärteten Kern und eine Karbonummantelung. Die Sicherheit am Übergang vom Schloss zum Kabel wurde erheblich verbessert. Kensington setzt bei dieser Diebstahllösungen auf den patentierten T-Schließmechanismus. Das Schloss kostet 59,99 EUR/79,99 CHF und ist als Schließsystem mit General- oder Hauptschlüssel erhältlich. Das MicroSaver Twin Notebook Lock verfügt mit den Eigenschaften des MicroSaver über ein 2,20 Meter langes Kabel und zwei Schlösser. Das zweite Schloss ist am Kabel verschiebbar und sorgt für einen optimalen Abstand zwischen den Geräten. Die maßgeschneiderte Lösung ist auch als Schließsystem mit General- oder Hauptschlüssel erhältlich. Das MicroSaver Twin Notebookschloss kostet 74,99 EUR/109,99 CHF. Das MicroSaver DS Notebookschloss schützt mit seinem 1,80 Meter langen und 5 Millimeter dicken gehärteten Stahlkabel mit geflochtener Edelstahlummantelung vor Diebstahl. Zusätzlich hat es einen praktischen Riemen für eine kompakte Aufbewahrung und Transport. Als Schließsystem ist das MicroSaver DS Notebookschloss mit Generalschlüssel ab September 2006 erhältlich und kostet 64,99 EUR/99,99 CHF. Das MicroSaver Kombinationsschloss ist die schlüssellose Version der Diebstahlsicherung. Der individuelle Code lässt ich am vierrädrigen Kombinationsschloss aus über 10.000 Zahlenkombinationen mithilfe eines Geldstückes einstellen. Das 1,80 Meter lange Stahlkabel und der patentierte T-Kupplungsmechanismus schließt das Hardware-Gerät gut an. Das MicroSaver Kombinationsschloss kostet 39,99 EUR/59,99 CHF. Alle MicroSaver-Schlösser sind mit jeder Art von Hardware kompatibel, die über einen Kensington Security-Slot verfügt. Dazu zählen Projektoren, TFT-Monitore sowie 99 Prozent aller Notebooks. ots Originaltext: Kensington Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Livia Krentel, LEWIS Communications GmbH Tel.: +49 (0) 89 17 30 19-25 Email: liviak@lewispr.com

Das könnte Sie auch interessieren: