ReSearch Pharmaceutical Services, Inc.

RPS erweitert mit zwei neuen leitenden Mitgliedern der Unternehmensführung klinische Fach- und Führungskompetenz

Fort Washington, Pennsylvania (ots/PRNewswire) - RPS, Inc. gab heute die Erweiterung des leitenden Managementteams um zwei neue Mitarbeiter bekannt. Dr. David A. Green kommt als Vice President Clinical Operations zu RPS. Dr. med. Neil H. Shusterman wird bei RPS künftig als Senior Vice President, Medical, Regulatory and Drug Safety tätig sein. "Wir sind sehr erfreut, dass Dr. David Green und Dr. Neil Shusterman zu RPS kommen. Beide bringen beachtliche Erfahrungen in der Branche und in der Pharmaforschung mit und werden unsere klinische und organisatorische Fach- und Führungskompetenz erweitern und vertiefen", so Dr. pharm. Harris Koffer, Präsident und Chief Operating Officer. "Ich bin zuversichtlich, dass wir unter ihrer Führung noch besser darin werden, unseren Kunden mit innovativen und umfassenden klinischen Entwicklungslösungen zur Seite zu stehen." Dr. David A. Green In seiner neuen Aufgabe wird Dr. Green die Datenverwaltung, Statistik, Programmierung, Standort-Verwaltung und -Überwachung und das Projektmanagement unter sich haben. Bevor er zu RPS kam, hatte Dr. Green zahlreiche Positionen wachsender Reichweite und Verantwortung in der Biopharmabranche inne. Zuletzt war Dr. Green als Executive Director of Clinical Field Operations bei Amgen, Inc. tätig, wo er den US-amerikanischen klinischen Aussendienst leitete und für externe klinische Studien der Phasen I bis III auf allen Therapiegebieten verantwortlich war. Während seiner Zeit bei Amgen hatte er ebenfalls die Leitung der Unternehmenstätigkeiten in den Therapiebereichen Diabetes/Adipositas, Entzündungen und Allgemeinmedizin inne. David Green blickt auf eine über 15-jährige Erfahrung bei der Durchführung klinischer Studien auf zahlreichen, hauptsächlich im Zusammenhang mit der Onkologie stehenden Therapiebereichen, wie palliative Behandlung und Therapie, Diabetes/ Adipositas, Entzündungen, Allgemeinmedizin, Knochenstoffwechsel und HIV/AIDS, zurück. Er verfügt über weitreichende Erfahrungen bei der Entwicklung und Durchführung externer klinischer Forschungsarbeiten, der Durchführung klinischer Studien und der klinischen Pharmaforschung der Phasen I bis III. Dr. med. Neil H. Shusterman In seiner neuen Rolle wird Dr. Shusterman verantwortlich sein für medizinische und Zulassungsangelegenheiten, für die medizinische Dokumentation und für Arzneimittelsicherheit. Bevor er zu RPS kam, war Dr. Shusterman als Senior Vice President der klinischen Entwicklung am Forest Research Institute von Forest Laboratories, Inc. tätig. Bei Forest Laboratories arbeitete er ebenfalls als Senior Vice President klinische Entwicklung, Sicherheit und Betrieb sowie als Vice President Therapiebereich innere Medizin, klinische Entwicklung und medizinische Angelegenheiten. Vor seiner Zeit bei Forest hatte Dr. Shusterman die Stelle des Vice President kardiovaskuläre Therapiegebiete, medizinische Angelegenheiten Nordamerika, Forschung und Entwicklung bei GlaxoSmithKline inne. Er bringt umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in der klinischen Forschung und Entwicklung sowie therapeutische Fachkompetenz im Bereich der inneren Medizin, der Nierenheilkunde und der kardiovaskulären Medizin mit. Darüber hinaus war Dr. Shusterman als ausserordentlicher Privatdozent an der medizinischen Fakultät der Universität von Pennsylvania in Philadelphia tätig und hatte dort auch Positionen in der Verwaltung, u.a. als Chief Executive Officer der ambulanten Dialyseeinrichtung der Universität von Pennsylvania, inne. Er ist approbierter Facharzt für innere Medizin und Nierenheilkunde. Informationen zu RPS RPS (ReSearch Pharmaceutical Services, Inc.), das Auftragsforschungsinstitut der nächsten Generation, bietet der Pharma-, Biotechnologie- und Medizingerätebranche umfassende Lösungen für die klinische Entwicklung der Phasen I bis IV. Sowohl durch die bewährte klinische Forschungsinfrastruktur als auch durch die grössten Kapazitäten zur Mitarbeiterüberlassung der Branche ist RPS einzigartig aufgestellt, um seinen Kunden integrierte und umfassende Full-Service-Outsourcing-Lösungen anbieten zu können. Website: http://www.rpsweb.com ots Originaltext: ReSearch Pharmaceutical Services, Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Samir Shah, Vice President strategische Entwicklung, E-Mail: sshah@rpsweb.com oder Marketing & Media, Sean P. Quinn, Leiter Unternehmensmarketing, E-Mail: squinn@rpsweb.com, beide von ReSearch Pharmaceutical Services, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: