rtn radio tele nord - Video

Großfeuer zerstört Gut Friederikenthal

    Lütjenburg (ots) - *rtnTVnews schneller wissen was im Land passiert! ab sofort sehen Sie alle unsere Themen als Video-Vorschau unter www.rtntvnews.de - Die Anforderung von Video- und Fotomaterial ist Redaktionen von TV-Sendern und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können Polizeidienststellen, Feuerwehren und Rettungsorganisationen, die bei uns registriert sind die Bilder zu nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung dieser außerredaktionellen Bereitstellung erfolgt unter Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Ihr Verständnis

    Bei einem Großfeuer auf Gut Friederikenthal in der Nähe von Lütjenburg im Kreis Plön ist am frühen Dienstagmorgen ein sehr  hoher Sachschaden entstanden. Ein rund 80 Meter langes Stallgebäude wurde durch die Flammen komplett zerstört. Menschen kamen bei dem Großbrand nicht Schaden. Die Feuerwehr, die mit knapp 100 Mann und mehreren Löschzügen am Brand- Ort war, konnte im letzten Moment noch die rund vierzig Kühe und Kälber aus dem bereits lichterloh brennenden Gebäude herausholen. Das Bauwerk selbst aber war nicht mehr zu retten, sagte Feuerwehr-Einsatzleiter Dirk Falkenberg Die Feuerwehrleute  ließen das Gebäude  kontrolliert abbrennen und haben sich voll  auf den Schutz der Nachbargebäude konzentriert. dadurch wurde ein  Übergreifen der Flammen verhindert. Die Brandursache ist noch unklar, die Kriminalpolizei hat die Brandstelle beschlagnahmt und begann mit der Suche nach Spuren

Diesen Beitrag und weitere finden Sie unter http://www.multimedia.mecom.eu


ots Originaltext: rtn radio tele nord - Video
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
rtn radio tele nord - Video
TV- und Fotoagentur
Peter Wüst
Telefon +49 (0)4107 333-999
Fax +49 (0)4107 333-993
E-Mail peterwuest@rtntvnews.de



Das könnte Sie auch interessieren: