Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

HiPP GmbH & Co. Vertriebs KG

Stellungnahme HiPP zum "Bio-Eierskandal"

    Pfaffenhofen (ots) - Die Firma HiPP stellt hiermit richtig, dass sie keine Eier von der Firma Landkost bezieht.

    Die für HiPP gelieferten Eier stammen vom Biohof Deersheim. Der Biohof Deersheim ist von der EU-Öko-Kontrollstelle "Grünstempel" und dem Bio-Verband "Verbund Ökohöfe e. V. " zertifiziert und wird von HiPP regelmäßig - auch unangemeldet -  kontrolliert.

    Bestandteil des HiPP-Audits ist es, sicherzustellen, dass von diesem Hof ausschließlich Eier aus garantierter und kontrollierter ökologischer Produktion für HiPP geliefert werden. Um die von HiPP geforderte Premium-Qualität zu gewährleisten, werden darüber hinaus routinemäßig Analysen durchgeführt. Hierbei wird auch auf Rückstände getestet, die bei einer einwandfreien ökologischen Erzeugung in Eiern auf keinen Fall vorkommen dürfen (Pestizide, Medikamente etc.). Jegliche Belastung der Eier würde bei einer solchen Analyse sofort bemerkt. HiPP hat die Ökoqualität der gelieferten Eier unzweifelhaft sichergestellt. Es besteht für unsere Kunden und Verbraucher keinerlei Anlass zur Beunruhigung.


ots Originaltext: HiPP GmbH & Co. Vertriebs KG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Pressestelle HiPP
Ariane Koch
ariane.koch@hipp.de



Das könnte Sie auch interessieren: