Cognos (Switzerland) Ltd.

Cognos ernennt Christoph Kaderli zum Vice President European Field Marketing

Cognos ernennt Christoph Kaderli zum Vice President European Field Marketing
Cognos hat den Schweizer Christoph Kaderli zum neuen Vice President of European Field Marketing ernannt. In seiner neuen Rolle verantwortet Kaderli Marketing und Business Development in EMEA. Zuvor war Kaderli zwei Jahre lang als Director of European Marketing erfolgreich für das Unternehmen tätig. Weiterer... mehr

    - Hinweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
        http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100010434 -
                      

Anerkennung für Aufbau der Organisationsstruktur und Stärkung der globalen Marke

    Burlington, Zürich (ots) - Cognos (NASDAQ: COGN; TSX: CSN), weltweit führender Anbieter von Business Intelligence- und Performance Management-Lösungen, hat den Schweizer Christoph Kaderli zum neuen Vice President of European Field Marketing ernannt. In seiner neuen Rolle verantwortet Kaderli Marketing und Business Development in EMEA. Zuvor war Kaderli zwei Jahre lang als Director of European Marketing erfolgreich für das Unternehmen tätig.

    Kaderli, der bisher als Managing Director Switzerland sowie Marketing und  Business Development für Zentral- und Osteuropa für Cognos gearbeitet hat, zeichnet verantwortlich für den erfolgreichen Umbau der europäischen Marketingorganisation. Kaderli hat das europäische Marketing zu einem schlagkräftigen Team mit klarer Go-to-Market-Strategie geformt. Vor seiner Tätigkeit bei Cognos hatte der Schweizer die Information Tools AG gegründet und erfolgreich entwickelt. Im Juni 1999 verkaufte er sein Unternehmen an Cognos.

    Mit einer rekordverdächtigen Anzahl von Events, Programmen und Marketingkampagnen, die er in den letzten beiden Jahren kosteneffizient in ganz Europa auf den Weg gebracht hat, konnte Kaderli in enger Zusammenarbeit mit dem globalen Marketingteam einen wichtigen Beitrag zum weltweiten Wachstum der Marke Cognos leisten.

    Christoph Kaderli leitete die Marketingmassnahmen für den im September 2005 erfolgten Europastart von Cognos 8 Business Intelligence, dem branchenweit ersten Produkt, das die gesamte Bandbreite an BI-Funktionen in einem Produkt und auf einer Web Service-basierten Architektur bereitstellt. Damit findet die Lösung hohe Akzeptanz beim Benutzer, optimiert die Entscheidungsfindung und stellt unternehmensweit die technologische Basis für Performance Management zur Verfügung. Mit den Lizenzeinnahmen für Cognos 8 BI hat das Unternehmen im vierten Quartal 2006 (Ende 28. Februar 2006) weltweite Erträge in Höhe von 55,5 Mio. US-Dollar erzielt. Zu den europäischen Cognos 8 BI-Kunden zählen Austrian Airlines, Beauté Prestige International, Deutsche DHL, Kinnarps, Lufthansa und die Ramboll Group.

    "Das europäische Marketingteam ist eine fantastische Mannschaft mit erfahrenen und hart arbeitenden Profis. Ihre anhaltende Begeisterung und ihr Engagement haben uns geholfen, unsere marktführende Position kontinuierlich durch erfolgreiche Marketingprogramme und Events zu stärken. Wir wollen auch weiterhin gemeinsam auf unserer Performance Management-Philosophie aufbauen und die Umsätze mit unserer Flaggschiff-Plattform Cognos 8 BI steigern," sagt Christoph Kaderli.

    Ad Voogt, Senior Vice President of European Operations, fügte hinzu: "Seit seinem Einstieg bei Cognos vor sieben Jahren hat Christoph Kaderli kontinuierlich sein Engagement und seine Führungsfähigkeiten unter Beweis gestellt. Dies sind wesentliche Elemente in einem Teamumfeld. Angesichts der wachsenden Marktnachfrage nach BI und Performance Management-Lösungen bin ich sehr optimistisch, dass unser europäisches Marketingteam unter Führung von Christoph Kaderli weiterhin einen wichtigen Beitrag zum anhaltenden Erfolg des Unternehmens leisten wird."

ots Originaltext: Cognos (Switzerland) Ltd.
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Marianne Lang
Tel.         +41/44/439'45'20
E-Mail:    marianne.lang@cognos.com
Internet: http://www.cognos.ch



Weitere Meldungen: Cognos (Switzerland) Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: