WoodWelding SA

WoodWelding SA gewinnt Swiss Economic Award 2006

      Zug (ots) - Die Zuger WoodWelding SA hat in der Sparte
Hightech/Biotech den Swiss Economic Award 2006 gewonnen.
Ausgezeichnet wurde die innovative
WoodWelding®-Plattform-Technologie, die es ermöglicht, poröse
Materialien wie Knochen oder Holz in einem auf
Ultraschall-Verbindungstechnik basierenden Verfahren dauerhaft zu
fixieren.

    Die Jury des Swiss Economic Award 2006 hat den mit insgesamt CHF 75 000 dotierten Swiss Economic Award in der Sparte Hightech/Biotech an die Zuger WoodWelding SA verliehen. Als Vertreter des Gründer-Teams haben Marcel Aeschlimann und Dr. Gerhard Plasonig den bedeutendsten Schweizer Jungunternehmerpreis für herausragende innovative Leistungen im Rahmen des Swiss Economic Forum 2006 in Thun entgegengenommen.

    Mit der Entwicklung der innovativen WoodWelding®-Plattform-Technologie für die dauerhafte Fixierung poröser Materialien wie Knochen oder Holz auf Basis der Ultraschall-Verbindungstechnik legte die 1999 gegründete WoodWelding SA die Basis für eine nachhaltige Unternehmensentwicklung. Das Verfahren wurde zielgerichtet zur Marktreife entwickelt, in einer ersten Phase für die Holz- und Bauindustrie, in einem zweiten, anspruchsvollen Schritt für Anwendungen in der Medizinaltechnik zur Fixierung von Knochen. Erste Lizenzpartner wurden 2002 gewonnen, und bereits nach kurzer Zeit erlangte die deutsche KLS-Martin Gruppe für ihr auf Basis der WoodWelding®-Technologie entwickeltes SonicWeld Rx®-System zur Fixierung von Knochenteilen in der Schädelchirurgie sowohl die Freigabe der US-amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA als auch die europäische CE-Zertifizierung. Grosses Potenzial für die WoodWelding®-Technologie besteht weiter in der Orthopädie und in der Zahntechnik sowie in der Holz- und Bauindustrie.

    WoodWelding SA

    Die Schweizer WoodWelding SA, Zug, arbeitet mit ihrer Tochtergesellschaft in Schlieren/Zürich und in Biel an der Entwicklung, Lizenzierung und Vermarktung der innovativen WoodWelding®-Plattform-Technologie. Das 1999 von den Partnern Marcel Aeschlimann und Elmar Mock, Creaholic SA (www.creaholic.com), Biel, sowie Dr. Gerhard Plasonig und Ralph R. Strasser, GP International S.A. (www.gpi-sa.com), Schlieren bei Zürich, gegründete Unternehmen gewann bereits im Jahr 2000 den Schweizer Technologie Preis und wurde 2005 für seine Technologie mit dem Schweizer KTI-MedTech-Award ausgezeichnet. Mit dem Swiss Economic Award 2006 gewann die WoodWelding SA den begehrtesten Jungunternehmerpreis der Schweiz.

ots Originaltext: WoodWelding SA
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Marcel Aeschlimann
Präsident des Verwaltungsrats
Tel.:  +41/79/250'36'87
E-Mail: marcel@wooldwelding.com

Dr. Gerhard Plasonig
Delegierter des Verwaltungsrats
Tel.:    +41/76/366'41'55
E-Mail: gerhard@wooldwelding.com

WoodWelding SA
Bundesstrasse 3
6304 Zug
Tel.: +41/41/720'04'20
Fax:  +41/41/720'04'21
E-Mail:    info@woodwelding.com
Internet: www.woodwelding.com


??

??

??

??

Page 2



Weitere Meldungen: WoodWelding SA

Das könnte Sie auch interessieren: