psc Peter Schütz Informatik-Dienstleistu

Den Zehnten an die AHV

Bern (ots) - Mit diesem ungewöhnlichen Konzept werben zwei Berner für die erste Schweizer Pixelseite im Internet. Die Betreiber von Swisspixels.ch offerieren Werbeplätze nach britischem Vorbild, zielen jedoch direkt auf den Schweizer Markt. 10% des Gewinns fliessen in die allgemeine Rentenkasse der AHV. Im besten Fall sollen so 100'000 Schweizer Franken für die soziale Vorsorge der Schweiz zusammenkommen. Firmen und Private lassen ihre Webseiten während fünf Jahren mit Bild verlinken. Auf einer Schweizer Flagge, exakt eine Million Pixel gross, können Werbende ihre Homepage mit einem beliebig grossen Bild präsentieren. Jedes Pixel kostet einen Franken, die kleinstmögliche Fläche umfasst 10x10 Pixel. Swisspixels.ch soll während mindestens fünf Jahren online bleiben. Weitere Informationen erhalten Sie bei Peter Schütz, unter der Telefonnummer 031 / 333 02 55. ots Originaltext: psc Peter Schütz Informatik-Dienstleistungen Internet: www.presseportal.ch Kontakt: psc Peter Schütz Informatik-Dienstleistungen Peter Schuetz 3013 Bern Tel. +41/(0)31/333'02'55 Internet: http://www.psc.ch

Das könnte Sie auch interessieren: