Adam Jay neuer VPGlobal Product bei Hotels.com

   

London (ots/PRNewswire) - Hotels.com, das führende Online-Hotelbuchungsportal, kündigte heute die Ernennung von Adam Jay zum Vice President Global Product an.

In dieser Rolle zeichnet Jay für die Überwachung der Entwicklung und Markteinführung des Produkts Hotels.com weltweit verantwortlich, einschliesslich der Erweiterungen der Desktop-Website und der kompletten Palette der mobilen Touch-Punkte sowie der Anwendungen für iPhone, iPad und Android-Geräte. Hotels.com betreibt derzeit mehr als 85 lokale Websites in mehr als 34 Sprachen.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120402/521034 )

Jay arbeitet im Londoner Büro des Unternehmens und berichtet direkt an den Präsidenten von Hotels.com, Scott Booker.

"Wir freuen uns, Adam im Team von Hotels.com zu begrüssen. Seine Erfahrungen geben ihm die ideale Grundlage, um unser Produktteam noch weiter nach vorne zu führen. Im vergangenen Jahr haben wir stark in das Produkt Hotels.com investiert, um sicherzustellen, dass unsere Kunden immer leicht und schnell das fuer ihre Bedürfnisse richtige Hotel finden.Unser Ziel ist es, eine unübertroffene Buchungserfahrung zu bieten. Zusätzlich haben wir eine Palette branchenführender mobiler Produkte eingeführt. Im Jahr 2012 werden wir dieses Entwicklungsprogramm mit Adam an der Spitze fortsetzen."

Jay kommt zu Hotels.com von Travelport, dem Softwareanbieter für GDS und Reisebüros, wo er vier Jahre als VP Strategy & Business Transformation tätig war . Zuvor arbeitete er als Head of Product für Avis Europe plc und verbrachte sieben Jahre bei der Boston Consulting Group.

Adam Jay hat ein PPE-Diplom aus Oxford und einen MBA-Titel von INSEAD.

Über Hotels.com

Als Teil der Expedia Gruppe, die in allen Hauptmärkten mit einem professionellen Team tätig ist, umfasst das Portfolio von Hotels.com annährend 149.000 Qualitäts-Hotels, Bed & Breakfast-Herbergen und Service-Apartments weltweit. Findet ein Kunde die gleiche Buchung für ein im Vorfeld bezahltes Hotel bei einem anderen Anbieter zu günstigeren Konditionen, erstattet Hotels.com den Differenzbetrag. Hotels.com verfügt über eines der grössten unabhängigen Hotelteams der Branche sowie mehr als 6,5 Millionen Gästebewertungen früherer Hotelgäste, die tatsächlich in dem Hotel übernachtet haben. 2011 brachte Hotels.com eine speziell für das iPad designte App sowie verschiedene Smartphone-Apps auf den Markt - alle zum kostenlosen Download verfügbar. Diese erlauben es Nutzern auf mehr als 20.000 Last-Minute-Angebote weltweit zurückzugreifen. In mehr als 30 Sprachen verfügbar, sind die Angebote von Hotels.com-Kunden sortier- und filterbar. Hotels.com ist der Hotelexperte, bei dem registrierte Kunden für zehn gebuchte Nächte mit einer Bonusnacht belohnt werden (exklusive Steuern und Gebühren). Zurzeit betreibt Expedia, Inc. mehr als 85 Hotels.com Webseiten weltweit, inklusive 33 Länderseiten in 24 Sprachen in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA). Im Februar 2009 gewann Hotels.com den Gold Award in der Kategorie "Beste Hotelbuchungsseite" des Webuser Magazines. Reisende können online buchen auf http://de.hotels.com oder über die Telefonhotline 069-94-51-92-074 im deutschsprachigen Call-Center.

Kontakt:

Für weitere Informationen wenden Sie sich an das Presseteam von
Hotels.com: Alison Couper. +44-(0)20-7019-2360. acouper@expedia.com. 
Kate
Hopcraft, +44-(0)20-7019-2165 khopcaft@expedia.com