Minicom Advanced Systems

Minicom rüstet ECI-EDS mit Data-Center-Managementlösung aus

    Jerusalem, Israel (ots/PRNewswire) - Minicom Advanced Systems Ltd., ein weltweit führender Anbieter von KVM-Switches und Server-Managementlösungen, gab heute bekannt, dass bei ECI-EDS Israel DX- und Phantom-Systeme des Unternehmens installiert wurden.

    ECI-EDS, einer der weltweit führenden Hersteller von Telekommunikations-Ausrüstung betreibt Hunderte von über verschiedene Standorte verstreute Server. Das Unternehmen installierte die DX- und Phantomsysteme von Minicom, um den Zugang und die Überwachung der verschiedenen Server zu vereinfachen. Nach der Installation setzt ECI-EDS jetzt maximal acht Anwender ein, um dank einer sicheren Out-Of-Band-Verbindung über CAT5-Kabel Hunderte von Server zu überwachen. Darüber hinaus können die Mitarbeiter von ECI-EDS jetzt auch von ihrem Arbeitsplatz aus, wo auch immer sich dieser auf der Welt befindet, aus der Ferne auf das BIOS der erfolgsentscheidenden Computer zugreifen.

    Yaron Pinto, EDV-Manager bei ECI-EDS, sagte: "Es ist jetzt nicht mehr notwendig, für jedes einzelne Problem in den Server-Raum zu laufen. Dank des neuen Fernzugangs und der Fernüberwachung ist es keine Last mehr, unseren Server-Raum zu verwalten; er ist jetzt besser organisiert und einfach zu bedienen".

    Laut Hanan Geva, Regional Sales Manager bei Minicom Israel, "stellt das DX-System von Minicom aufgrund der KVM-Technologie und dem Out-Of-Band-Zugang auf BIOS-Niveau eine leistungsfähige Data-Center-Verwaltung dar. Das System bietet serielle Überwachung, Zugang über IP und Stromversorgungs- und Anwenderverwaltungs-Fähigkeiten. Die Tatsache, dass ECI-EDS sich bei einer derart umfangreichen und wichtigen Installation für Minicom entschieden hat, ist ein klarer Beweis für das Vertrauen, das unsere Partner in unsere technologischen Fähigkeiten und Lösungen setzen".

    Informationen zu Minicom Advanced Systems

    Minicom Advanced Systems ist ein führender Hersteller von KVM-Server-Verwaltungslösungen, die den Zugang und die Überwachung betrieblicher und unternehmensweiter EDV-Umgebungen ermöglichen. Minicom entwickelt darüber hinaus auch moderne Multimedia-Übertragungssysteme für digitale Anzeigennetzwerke. Über 100.000 Bildschirmtafeln werden weltweit über die Minicom-Technologie mit Multimedia-Inhalten versorgt. Das Unternehmen wurde im Jahre 1987 gegründet, ist in über 50 Ländern präsent und verfügt über regionale Unternehmenszentralen in Nordamerika und Europa. Minicom wurde im Jahre 2006 zum "Deloitte Technology Fast 50"-Unternehmen ernannt, eine Auszeichnung für erfolgreiche technologische Innovationen und Unternehmenswachstum.

    Für weitergehende Informationen zu Minicom besuchen Sie bitte die Website unter www.minicom.com oder wenden Sie sich an:

      Sam Green
      Marketing Communications Manager
      E-Mail: sam.green@minicom.com
      Tel.: +972-2-5359-635
      Fax: +972-2-5359-693

    www.minicom.com

ots Originaltext: Minicom Advanced Systems
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Sam Green, Marketing Communications Manager, E-Mail:
sam.green@minicom.com, Tel.: +972-2-5359-635, Fax: +972-2-5359-693



Weitere Meldungen: Minicom Advanced Systems

Das könnte Sie auch interessieren: