INVENTORISTE

INVENTORISTE: Betriebsergebnis für das 3. Quartal 2006

    Maurepas, Frankreich, November 15 (ots/PRNewswire) -

    - Das Wachstum für das Gesamtgeschäftsjahr wird bei über 50 % liegen

@@start.t1@@      Konzernumsatz in 1.000 Euro         2006 (*)              2005            Veränderung
      Umsatz zum 30. September            6.630                  4.060                 +63 %@@end@@

    (*) Einschliesslich der Filialen von IVALIS in Madrid und Mailand

    Der Umsatz im 3. Quartal 2006 nahm um 38 % zu.

    Zum 30. September ist das Betriebsergebnis um 63 % gestiegen. Das zeigt sowohl:

    - den enormen Erfolg von INVENTORISTE bei den grossen französischen, spezialisierten Einzelhandelsketten

    - das ausserhalb Frankreichs erzielte Umsatzwachstum

    Das Gesamtgeschäftsjahr 2006 wird ein Umsatzwachstum von über 50 % aufweisen, wobei der Umsatz voraussichtlich bei schätzungsweise 11,4 Mio. Euro liegen wird (verglichen mit 7,6 Mio. Euro im Jahre 2005).

    Abgesehen von Spanien und Italien werden die Unternehmensleistungen derzeit hauptsächlich von Frankreich aus in Deutschland, Österreich, Belgien, Grossbritannien, Luxemburg, in den Niederlanden, Portugal und in der Schweiz erbracht, wobei der Konzern ganz klar die Absicht hat, sich seiner Kundschaft noch weiter anzunähern. Nach der Gründung einer ersten Filiale in Spanien (Madrid) im Mai 2005 und einer Weiteren in Italien (Mailand) im Mai 2006 wird INVENTORISTE im Jahre 2006 über 20 % seines Umsatzes im Ausland machen.

    Aufgrund der ersten erfolgreichen Erfahrungen beabsichtigt INVENTORISTE seine Entwicklung in Europa voranzutreiben und ist auch aktiv auf der Suche nach Gelegenheiten für äusseres Wachstum. Das Unternehmen ist auch an komplementären Gewerben interessiert, um sein Dienstleistungsangebot ausbauen zu können.

    Diese Strategie unterstreicht INVENTORISTEs Absicht, auf dem Gebiet der Ausgliederung der Lagerinventur und angegliederter Dienstleistungen eine Referenz zu werden.

    INVENTORISTE wurde im Jahre 1991 gegründet und hat sich auf die Ausgliederung von Lagerinventuren, insbesondere im Bereich des Grosshandels spezialisiert. Das Unternehmen hat eine ganze Reihe von logistischen, methodologischen und Software-Werkzeugen entwickeln können, mit deren Hilfe das Unternehmen dem Kunden eine extrem sichere und konkurrenzfähige Inventur zusichern kann.

    INVENTORISTE wird seit dem 19. Mai 2004 am Marché Libre in Paris notiert.

    Kürzel: MLIVT - Code: ISIN FR 0010082305

    Börsenkapitalisierung zum 13.11.2006: 13 Mio. Euro

      Ansprechpartner
      Pressemitteilung von INVENTORISTE
      Nr. 2006-05
      Frédéric Marchal
      INVENTORISTE
      Tel.: +33-1-30-49-15-26
      E-Mail: frederic.marchal@inventoriste.fr
      Camille Trémeau
      TRADITION Mid & Small Caps
      Tel.: +33-1-44-50-24-18
      E-Mail: ctremeau@viel.com

ots Originaltext: INVENTORISTE
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Ansprechpartner: Pressemitteilung von INVENTORISTE Nr. 2006-05:
Frédéric Marchal, INVENTORISTE, Tel.: +33-1-30-49-15-26, E-Mail:
frederic.marchal@inventoriste.fr. Camille Trémeau, TRADITION Mid &
Small Caps, Tel.: +33-1-44-50-24-18, E-Mail: ctremeau@viel.com



Das könnte Sie auch interessieren: