Kodak

Kodak gibt Sicherheitshinweis heraus für den Euro-Stecker-Adapter der Kodak Digitalen Bilderrahmen für Europa, den Mittleren Osten und Afrika

Stuttgart (ots) - Kodak möchte vorbeugend auf eine mögliche Gefährdung durch die Netzteile seiner digitalen Bilderrahmen hinweisen. Dieses Problem trifft nur auf digitale Bilderrahmen zu, die in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika verwendet werden. Netzteil-Adapter für UK, Irland und Länder außerhalb Europas und des Mittleren Ostens sowie Afrikas sind von diesem Sicherheitshinweis nicht betroffen. Kodak trifft diese vorbeugende Maßnahme, da Verbraucher in seltenen Fällen Kodak mitgeteilt haben, dass sich beim Ziehen des Netzteils aus der Steckdose Teile des Euro-Stecker-Adapters lösen. An den dadurch freigelegten Kontakten besteht die Gefahr eines Stromschlages. Kunden, die befürchten, dass sie einen betroffenen Euro-Stecker-Adapter haben, sollten mit der nötigen Vorsicht vorgehen und die Steckdose spannungsfrei schalten, beispielsweise durch Ausschalten oder Herausdrehen der Sicherung im Sicherungskasten. Da die Sicherheit und Zufriedenheit der Verbraucher für Kodak an erster Stelle steht, möchte Kodak hiermit vorbeugend über das potentielle Sicherheitsrisiko informieren. Kunden sollen sich mit Kodak über die unten aufgeführten Kontakte in Verbindung setzen, um einen kostenlosen Euro-Stecker-Adapter zu erhalten. Der Sicherheitshinweis gilt nur für die Euro-Stecker-Adapter, die mit den Kodak EasyShare Digitale Bilderrahmen ausgeliefert werden. Dieser Sicherheitshinweis bezieht sich auf kein anderes Kodak Produkt. Für weitere Informationen oder Anfragen zum Austausch des Euro-Stecker-Adapters können sich Verbraucher auf folgender Website: www.kodak.com/go/notice informieren oder den Kundenservice unter folgender Telefonnummer: 069-5007-0035 (Deutschland), 0179-567-357 (Österreich) und 044-838-53-51 (Schweiz) oder per E-Mail: devices@support.kodak.com kontaktieren. ots Originaltext: Eastman Kodak Company Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Weitere Informationen für die Presse: Gerd Böhm, Kodak GmbH Deutschland, Manager Public Relations, 70323 Stuttgart, Tel.: +49-711-406 2813/5648, Fax: +49-711-406-2002 Susanne Kaminski, Ketchum GmbH, Nymphenburger Strasse 86, 80636 München, Tel: +49-89-12 44 51 87, Fax +49-89-12 44 51 14

Das könnte Sie auch interessieren: