green.ch

Hosted Exchange 2003 - Outsourcing der Mail-Server-Lösung für KMU setzt sich durch

    Brugg (ots) - Nach einem Jahr im aktivem Betrieb vermeldet green.ch heute, dass sich das Mail-Server-Outsourcing mit Hosted Exchange 2003 für KMU in der Schweiz durchsetzt. Der führende Schweizer ISP reagiert mit einer Preissenkung auf diesen Erfolg und macht die Lösung damit noch attraktiver. Hosted Exchange 2003 stellt KMU die Kommunikationsvorteile einer Grossfirmen-Lösung zur Verfügung, ohne dass diese in eine eigene Server-Infrastruktur investieren müssen.

    In den vergangenen 12 Monaten haben sich viele Schweizer KMU für die von green.ch angebotene Lösung entschieden. Vor allem Unternehmen, die Microsoft Exchange in der Version 5.5 einsetzten, welche durch den Software-Hersteller nicht mehr unterstützt wird, haben den Wechsel auf die Hosted Exchange-Lösung von green.ch vollzogen. Dadurch ist green.ch heute in der Lage die Preise von Hosted Exchange 2003 zu senken. Neu ist eine Hosted Exchange 2003 Mailbox bereits ab monatlich Fr. 18.-- (bisher Fr. 25.--) erhältlich.     Hosted Exchange 2003 von green.ch ist die komplette Kommunikationslösung, welche sämtliche Funktionen von Outlook 2003 und Exchange 2003 unterstützt. Es müssen dabei keine Investitionen in eine eigene, kostspielige Server-Infrastruktur getätigt werden, oder spezielle Fachkenntnisse vorhanden sein. Dadurch stehen  auch kleinen Betrieben die modernen Kommunikationsmittel zur Verfügung, die bis anhin vor allem nur Grossunternehmen einsetzen konnten.

    Durch den Einsatz von Hosted Exchange 2003 erhalten alle Mitarbeiter eines Unternehmens jederzeit und von überall Zugriff auf ihre Mailbox und somit auch auf ihre eMails, Termine, Tasklisten und Kontakte. Hosted Exchange 2003 fördert die Zusammenarbeit durch Funktionen wie Kalenderfreigabe und gemeinsame Ordner und ermöglicht so das einfache, gemeinsame Arbeiten bei Projekten. Auch wird die interne und externe Kommunikation deutlich vereinfacht und die Produktivität gesteigert. Durch die Funktion ActiveSync(r) kann zudem über ein mobiles Gerät (PocketPC, Smartphone, PDA etc.) die Mailbox weltweit und über sämtliche Mobilfunknetze synchronisiert werden.

    Bei Hosted Exchange 2003 wird die lokale Mail-Server-Infrastruktur des Kunden zum Hosting-Provider ausgelagert. Dies führt zu deutlichen Kosteneinsparungen, sowie zu einer Erhöhung der Sicherheit. green.ch garantiert die Datenlagerung in der hochmodernen Server-Umgebung "World Class Data Center" in Brugg, wie auch aktuellsten Viren- und Spam-Schutz.

    Aktuelle Informationen zu Hosted Exchange 2003 von green.ch finden Sie hier: www.green.ch

    Über green.ch

    green.ch ist der führende Schweizer Internet Service Provider für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU). Mit "All Internet" bietet green.ch ein umfassendes Angebot an Internet-, Telco- und IT-Dienstleistungen.

    Von Internet Access über Dial-in, ADSL und SDSL, eMail-Diensten wie Hosted Exchange 2003, Webhosting und Colocation über Managed Security Services und Webdesign bis hin zu Festnetz- und VoIP-Telefonie, sowie Internet-Zahlungssystemen - bei green.ch bekommen Schweizer KMU alles bequem aus einer Hand. Dafür arbeiten unter dem Dach der green.ch spezialisierte Einzelfirmen wie die green Production AG, Webkurier AG, Webbuild AG, green.ch AG, sowie green Telco AG. Mit zusätzlichen Services für Internet-Sicherheit baut green.ch sein Angebot laufend aus. Dies macht das Unternehmen zu einem echten Qualitätsanbieter für Schweizer KMU und Privatpersonen.

    Die Firma mit Sitz in Brugg ist der einzige Internet-Dienstleister in ausschliesslich Schweizer Besitz und beschäftigt zurzeit rund 60 Spezialistinnen und Spezialisten.

    Managing Director von green.ch ist Guido Honegger.

ots Originaltext: green.ch Group
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
green.ch Group
Vladimir Barrosa
Unternehmenskommunikation
Tel.      +41/(0)56/460'23'23
Mobile: +41/(0)79/430'77'61
E-Mail: vladimir.barrosa@green.ch



Weitere Meldungen: green.ch

Das könnte Sie auch interessieren: