Trisara

Im Kielwasser der Filmhelden
Das thailändische Fünf-Sterne-Resort TRISARA bietet exklusive Touren mit der Ferretti-Luxusyacht

Phuket, Thailand (ots) - TRISARA sticht in See: Eine Yacht-Tour zu den atemberaubendsten Natur- und Filmschauplätzen Thailands inklusive Übernachtung an Bord lässt sich mit TRISARAS neuestem Arrangement perfekt mit einem Aufenthalt im Luxusresort auf Phuket verbinden. Hierfür steht den Gästen die Yacht Ferretti 680 "Double Issue" zur Verfügung. Mit ihren drei eleganten Gästekabinen bietet sie Platz für bis zu sechs Personen. Mit an Bord sind Captain, Crew, ein Koch und auf Wunsch ein Spa-Therapeut. Aktivurlauber finden das Schiff mit Kayaks, Wakeboards, Jet-Skis, Tauch- und Schnorchel-Equipment ausgestattet. Während der Tour locken Schwimmstopps im glasklaren Wasser oder Picknicks am Strand. Spektakulär sind die Orte, die der Luxusliner ansteuert, darunter die Maya Bay von Koh Phi Phi, dem Drehplatz von "The Beach" mit Leonardo di Caprio, und die Insel Krabi, in deren Nähe sich mit dem "James-Bond-Felsen" in der Phang Nga-Bucht ein weiterer bekannter Filmschauplatz ("The Man with the Golden Gun") befindet. Der Besuch dieser Kalksteinbucht schließt den Luxustrip ab. Das Schiff bringt die Gäste nun zum Yachthafen nahe Phuket Airport zurück, wo sie ein Transfer zum Flughafen erwartet, oder die Fahrt geht zurück zum Resort, um den Urlaub fortzusetzen. Die Rate für den Overnight-Trip in der Yacht beträgt 11.900 US-$ (ca. 9.484 EUR) inklusive Verpflegung (Rate gleichbleibend bei Belegung mit einer Person oder bis zu 6 Personen). Die Zahl der Übernachtungen im TRISARA kann nach Wunsch festgelegt werden, z.Zt. ab 745 US-$ (ca. 593 EUR) pro Nacht. Empfehlenswert ist es, z.B. sechs Nächte in einer Villa des Resorts zu buchen und die siebte Nacht auf der Yacht zu verbringen, bevor es von dort über Phuket Airport wieder auf die Heimreise geht. Reservierungen über: reservations@trisara.com oder über Telefon: (0066-76) 310100, Fax: (0066-76) 310300, weitere Informationen über www.trisara.com ots Originaltext: Trisara Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Sabine van Ommen Public Relations Goethestr. 81 D-10623 Berlin Tel.: 00 49 (0)30 -321 20 02 Fax: 0049 (0)30 - 325 53 60 info@svo-pr.com

Das könnte Sie auch interessieren: