Basler Weinmesse / MCH Group

Schlussbericht - Basler Weinmesse mit Rekord

    Basel (ots) - Am Sonntagabend ging die 33. Basler Weinmesse mit einer Rekordbesucherzahl zu Ende. 22'955 Besucherinnen und Besucher (+ 8 Prozent) nutzten die Messe, um sich über die Produkte der 113 Anbieter zu informieren und einzukaufen. Die Aussteller sprechen von einem sehr guten Weinmesse-Jahrgang.

    Die 33. Auflage der Basler Weinmesse war die meistbesuchte ihrer Geschichte. Die Erwartungen der meisten Händler wurden übertroffen. Neben dem umfangreichen Angebot von über 3000 guten Tropfen aus aller Welt fanden der Bereich Finefood und Zubehör grossen Anklang. Sowohl das Gastland Österreich als auch die Gastregion Tessin blicken auf eine erfolgreiche Messeteilnahme zurück.

    Erste Erkenntnisse aus der Besucherumfrage zeigen, dass rund drei Viertel der Besucherinnen und Besucher an der Weinmesse eingekauft haben. Neun von zehn Weinliebhabern beurteilen die Messe als gut und geben an, sie im nächsten Jahr wieder zu besuchen. Insbesondere werden die Qualität und der hohe Standard der Veranstaltung gelobt. Das Weinangebot und die individuelle Beratung werden als hervorragend empfunden.

    Die nächste Basler Weinmesse findet vom 27. Oktober bis 4. November 2007 statt.

    Diese Medienmitteilung und Fotos der Basler Weinmesse sind auf dem Internet abrufbar: www.weinweb.ch

ots Originaltext: MCH Messe Schweiz (Basel) AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Simon Dürrenberger, Kommunikationsleiter
Basler Weinmesse
MCH Messe Schweiz (Basel) AG
CH-4005 Basel
Tel. +41 58 206 22 63
Fax +41 58 206 21 71
E-Mail: simon.duerrenberger@messe.ch
Internet: www.weinweb.ch



Weitere Meldungen: Basler Weinmesse / MCH Group

Das könnte Sie auch interessieren: