Summit Real Estate Holdings Ltd

Summit übernimmt Nutzflächen für 180 Millionen Euro in Deutschland

    Haifa, Israel (ots/PRNewswire) - Summit Real Estate Holdings Ltd vollzog letzte Woche die Übernahme eines Portfolios mit 25 Immobilien an 12 Orten in Deutschland, die alle langfristig an die Deutsche Telekom vermietet sind.

    Die Gesamtinvestition in das Portfolio beläuft sich auf rund 180 Millionen Euro. Summit übernimmt die erwähnten Immobilien mithilfe deutscher und luxemburgischer Unternehmen, denen diese Immobilien gehören. Summits Portfolio umfasst Immobilien von rund 170.000 Quadratmeter Nutzfläche, die einen durchschnittlichen jährlichen Nettoerlös nach Wartungskosten von rund 14 Millionen Euro generieren.

    Die nun von Summit erworbenen Immobilien wurden vor einigen Jahren von der Deutschen Telekom als Teil einer Verkaufs-Wiederanmietungs-Transaktion verkauft. Diese Transaktionen wurden als Magenta und Millenium Portfolio bezeichnet und von Summit in drei verschiedenen Verträgen von deutschen bzw. europäischen Institutionen übernommen. Die Immobilien befinden sich in deutschen Grossstädten, darunter Berlin, Frankfurt, Magdeburg, Düsseldorf, Nürnberg, Essen, Mannheim sowie weiteren Städten.

    Summit ist einer der führenden israelischen Investoren auf dem deutschen Immobilienmarkt. Die Aktie des Unternehmens wird am Tel Aviv Stock Exchange gehandelt. Summit wird von Zohar Levy in Zusammenarbeit mit der Clal Insurance Company, der grössten israelischen Versicherung, geführt.

    Zohar Levy, Chairman von Summit, meinte zu der Transaktion: "Summit verfügt über bedeutende Finanzmittel und Verwaltungsressourcen, die wir zur Verbesserung des übernommenen Portfolios und für weitere Transaktionen, an denen wir derzeit arbeiten, einsetzen werden. Dies ist einerseits eine gute Gelegenheit zur Risikostreuung durch die verschiedenen Standorte. Andererseits haben wir starke Mietvereinbarungen mit der Deutschen Telekom dadurch erzielt. Summit wird seine Aufmerksamkeit weiter auf den deutschen Immobilienmarkt lenken, insbesondere auf Objekte mit langfristigen Mietvereinbarungen und guten Mietern. Derzeit arbeiten wir weiter an der Übernahme von Bürogebäuden, aber auch an der von Einkaufs- und Logistikzentren in ganz Deutschland."

      Kontaktdaten:
      Summit Real Estate Holdings Ltd.
      Tel.: +972-4-8408091
      Fax: +972-4-8408092
      E-Mail: zoharl@smt.co.il

ots Originaltext: Summit Real Estate Holdings Ltd
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Summit Real Estate Holdings Ltd., Tel.: +972-4-8408091, Fax:
+972-4-8408092, E-Mail zoharl@smt.co.il



Das könnte Sie auch interessieren: