yallo - TDC Switzerland AG

yallo erschliesst neuen Verkaufskanal: Dipl. Ing. Fust AG wird neuer Distributionspartner von yallo

Zürich (ots) - yallo, das erste No Frills(1) Mobilfunkangebot der Schweiz, geht mit der Dipl. Ing. Fust AG eine Distributions-Partnerschaft ein. yallo ergänzt damit seinen Vertrieb um einen weiteren Kanal. yallo Prepaid-Karten,-Bundles und -Guthaben können ab Mittwoch, 14. Dezember 2005, schweizweit bei Fust gekauft oder aufgeladen werden. yallo erweitert sein Angebot um eine wichtige Distributionskette. Ab Mittwoch, 14. Dezember 2005, sind schweizweit in rund 100 Fust Filialen yallo Prepaid-Karten mit CHF 20.- Gesprächsguthaben für je CHF 20.- erhältlich. Die Gebühren für die SIM-Karte entfallen. Damit ist yallo das günstigste Prepaid-Angebot auf dem Schweizer Markt. Zur Lancierung bieten yallo und Fust ein exklusives Prepaid-Bundle an: Kunden erhalten die yallo SIM-Karte samt Startguthaben von CHF 20.- und Nokia 1100 Einsteiger-Mobiltelefon für nur CHF 59.- statt CHF 169.-. Die Guthaben für Gespräche und SMS können direkt bei Fust sowie auf www.yallo.ch mittels Kreditkarte oder Postfinance-yellownet aufgeladen resp. gekauft werden. yallo jetzt bei 250 Fachhändlern erhältlich Durch die Kanalerweiterung bei Dipl. Ing. Fust AG ist yallo nun in bereits 250 Filialen von mobilezone, The Phone House und Dipl. Ing. Fust erhältlich. Dabei handelt es sich durchwegs um Fachhändler mit ausgewiesener Expertise in Telekommunikation. Neu: Gratis-SMS bei yallo Seit 28. November 2005 können yallo Kundinnen und Kunden zudem im persönlichen Bereich von www.yallo.ch über den SMS-Sender monatlich 30 SMS gratis verschicken. Ebenso besteht die Möglichkeit, sich für CHF 4.- 50 SMS zu kaufen (8 Rp./SMS). Sperren von unerwünschten Mehrwertdiensten Ab sofort können yallo Kundinnen und Kunden im persönlichen Bereich von yallo selbständig kostenpflichtige Mehrwertdienstnummern sperren (Service- oder Erotiknummern 090x). Dies entspricht einem lange gehegten Kundenbedürfnis und dient dem Schutz unerwünschten Kosten. Nach wie vor unübertroffener Einheitstarif in alle Schweizer Netze yallo Kundinnen und Kunden profitieren vom unübertroffenen schweizweit gültigen Einheitstarif von CHF 0.44/Minute in alle Schweizer Netze. Zudem gilt bis Ende Juni der SMS Promotionspreis von 10 Rappen pro Mitteilung. yallo yallo reduziert die mobile Kommunikation auf das Wesentliche und bietet einfache sowie günstige Angebote. Dabei nutzt yallo das landesweite GSM Dualbandnetz der TDC Switzerland AG mit einer bevölkerungsmässigen Abdeckung von über 99 Prozent. yallo ist eine Marke der TDC Switzerland AG, deren Aktienkapital sich zu 100 Prozent im Besitz der TDC Group befindet. Zu TDC Switzerland AG gehört auch die Marke sunrise. Dipl. Ing. Fust Die Dipl. Ing. Fust AG ist mit über 140 Verkaufsstellen in der ganzen Schweiz der führende Anbieter für Elektrohaushalt, Unterhaltungselektronik Computer. Das Sortiment reicht von "einfach-und-super-günstig" bis "luxuriös-highend". Fust Kunden profitieren von einem vielfältigen Dienstleistungs-Angebot: Heimlieferung, Installation, "Ready-to-Use"-Konfiguration für Computer, 5-Tage-Tiefpreisgarantie, 30-Tage-Umtauschrecht, Mietmöglichkeit, Versicherung (gegen Diebstahl und/oder Reparaturkosten). (1) No Frills = Reduktion/Vereinfachung des Angebots und dadurch vergünstigter Preis Mehr Informationen sowie Bildmaterial zu yallo finden Sie unter www.yallo.ch/media ots Originaltext: yallo Internet: www.presseportal.ch Kontakt: yallo Media-Hotline Michel Ganouchi Tel. 0800 222 022 Internet: http://www.yallo.ch/media E-Mail:media@yallo.ch Kontakt Dipl. Ing. Fust AG: Thomas Giger Spartenleiter MultiMedia Tel. +41/(0)71/955'54'20 E-Mail: t.giger@fust.ch

Das könnte Sie auch interessieren: