GastroSuisse

Neue Schulungen zum Alkoholabgabeverbot an Jugendliche GastroSuisse für noch besseren Jugendschutz

Zürich (ots) - Das Gastgewerbe, der Detailhandel und die Eidgenössische Alkoholverwaltung (EAV) haben in enger Zusammenarbeit neue Ausbildungsunterlagen zum Alkoholabgabeverbot an Jugendliche erarbeitet mit dem Ziel, den Jugendschutz noch weiter zu verbessern. Vier fundierte und praxisnahe Schulungsmodule zeigen die Standards zum Abgabeverbot von alkoholischen Getränken an Jugendliche auf. GastroSuisse unterstützt die neuen Anstrengungen der EAV.

Zum Schutz der Jugend ist die Abgabe von Alkohol an Jugendliche unter 16 Jahren sowie die Abgabe von Spirituosen an Jugendliche unter 18 Jahren verboten. Die Handhabung dieser Bestimmungen ist im hektischen Arbeitsalltag von Handel und Gastgewerbe nicht immer einfach. GastroSuisse hat früh erkannt, dass eine spezifische Schulung viel bewirken kann und hat bei der Ausarbeitung der neuen Schulungsmodule wesentlich mitgearbeitet. In die neuen Ausbildungsunterlagen sind viel Wissen und Erfahrungen aus Schulungskursen von GastroSuisse eingeflossen.

Die vier Schulungsmodule richten sich an Führungs- und Ausbildungsverantwortliche sowie an Mitarbeitende und Lernende, die in direktem Kontakt mit Kunden und Gästen stehen. Die Schulungsunterlagen enthalten konkrete Fallbeispiele aus dem Berufsalltag, mit welchen sich ein guter Lerneffekt erzielen lässt.

GastroSuisse führt seit Jahren einen speziellen Kurs mit dem Titel "Alles im Griff?" durch. Über 1000 Personen wurden bisher geschult. Die neuen Ausbildungsmodule werden nun in die eigenen Schulungskurse integriert. Die Module werden für Interessierte kostenlos zugänglich gemacht. Sie sind auf der Website von GastroSuisse herunterladbar.

GastroSuisse ist der Verband für Hotellerie und Restauration in der Schweiz. Rund 21'000 Mitglieder, organisiert in 26 Kantonalsektionen und vier Fachgruppen, gehören dem grössten gastgewerblichen Arbeitgeberverband an.

Zürich, 13. April 2011

Kontakt:

Bei Rückfragen: GastroSuisse, Marketing und Kommunikation, Telefon
044 377 53 53, communication@gastrosuisse.ch, www.gastrosuisse.ch



Weitere Meldungen: GastroSuisse

Das könnte Sie auch interessieren: