Merck Serono

Mehr als 60 Radfahrer treffen sich zum internationalen Radrennen gegen Multiple Sklerose

    Genf (ots) - Vom 15. bis 21. September 2006 treffen sich mehr als 60 Radfahrer zum 4. globalen MS Radrennen gegen Multiple Sklerose - eine Sportveranstaltung, die von Serono unterstützt wird. Dieses Rennen führt die Radfahrer auf einer Strecke von 450 km in 6 Tagen durch die Schweiz, Italien und Frankreich.

    Unter den Rennteilnehmern sind Personen, die direkt von MS betroffen sind: Pflegepersonal, Krankenpflegerinnen, MS-Betroffene und ihre Angehörigen.

    Zudem nehmen Mitarbeitende von Serono am Rennen teil sowie Persönlichkeiten aus der Westschweiz wie Star-Koch Philippe Rochat, der Extremskifahrer Dominique Perret und der Profi-Radrennfahrer Laurent Dufaux.

    Das globale MS Radrennen gegen Multiple Sklerose ist nicht nur eine sportliche Veranstaltung, sondern auch eine karitative Herausforderung, bei der es darum geht, die Öffentlichkeit über diese Krankheit zu informieren und zu sensibilisieren. Jeder Teilnehmer hat sich selbst das Ziel gesteckt, bei privaten Spendern mindestens 7'000 Franken zu sammeln. Der Gesamterlös kommt vollumfänglich der MSIF (Multiple Sclerosis International Federation) zu. Diese internationale Organisation besteht seit 1967 und koordiniert die Aktivitäten der MS-Patientenvereinigungen in den verschiedenen Ländern. Bei der letztjährigen Austragung des Rennens konnte ein Betrag von gegen 300'000 Franken gesammelt werden.

    Gerne laden wir Sie am 21. September zum Abschlussessen um 13.30 Uhr in den Serono-Labors in Aubonne (Industriezone Ouriettaz) ein. Wer Lust hat, kann anschliessend mit uns die Strecke Aubonne-Genf unter die Räder nehmen. Abfahrt ab Aubonne ist um 15.00 Uhr.

    Weitere Informationen erhalten Sie bei:

    http://www.tylerhamiltonfoundation.org,     http://www.tylerhamiltonfoundation.org/msglobal51.html

    Multiple Sclerosis International Federation http://www.msif.org/language_choice.html

ots Originaltext: Serono Pharma Schweiz
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Serono
Marc Aubert
Tel.         +41/22/739'32'76
Mobile      +41/79/240'89'11
E-Mail:    Marc.aubert@serono.com
Internet: http://www.ms-network.ch



Weitere Meldungen: Merck Serono

Das könnte Sie auch interessieren: