Glenfis AG

Zusammenarbeit zwischen SGS Société Générale de Surveillance SA und Glenfis AG

Kooperation im Bereich Audit nach ISO 27000 und ISO 20000

    Zürich/Hünenberg (ots) - Zwischen SGS Société Génèrale de Surveillance SA und dem IT Beratungsunternehmen Glenfis AG ist ein Kooperationsvertrag zur Durchführung von Audits in folgenden Bereichen abgeschlossen worden:

    - Audits nach ISO 27000 (vormals BS 7799) für IT Security      
    - Audits nach ISO 20000 (vormals BS 15000) für IT Service      
        Management

    SGS Société Générale de Surveillance SA ist die operative Einheit der SGS SA mit Hauptsitz in Genf, dem weltweit führenden Anbieter von Warenkontroll-, Prüfungs-, Laboranalytik-, und Zertifizierungsdienstleistungen.

    Die Glenfis AG ist ein IT Beratungs- und Schulungsunternehmen in der Schweiz und hat die strategische Ausrichtung für IT Service Management nach ITIL, CobIT, ISO 20000 und ISO 27001. Glenfis hat sich von Beginn an in der Schweiz als "first mover" intensiv mit der ITIL Best Practice Philosophie und Methode sowie der Zertifizierung von Service Management Organisationen auseinandergesetzt. Getreu nach dem Motto "We walk the Talk" hat sich Glenfis nach ISO 20000 ausgerichtet, ist seit Februar 2005 als erstes Unternehmen in der Schweiz zertifiziert und wurde beim vorgeschriebenen Nachaudit im April 2006 erfolgreich bestätigt.

ots Originaltext: Glenfis AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
SGS Société Générale de Surveillance SA
Frau Elvira Bieri
Managing Director
Technoparkstrasse 1
CH-8005 Zürich
Tel.         +41/44/445'16'80
E-Mail:    Elvira.Bieri@sgs.com
Internet: http://www.ch.sgs.com/

Glenfis AG
Herr Martin Andenmatten
Managing Director
Boesch 41
CH-6331 Hünenberg
Tel.         0848'889'089
E-Mail:    martin.andenmatten@glenfis.ch
Internet: http://www.glenfis.ch



Weitere Meldungen: Glenfis AG

Das könnte Sie auch interessieren: