Cablecom

Cablecom schenkt ihren Neukunden bis zu 1200 Franken - Ab sofort sorglos ins Festnetz seiner Wahl telefonieren

Zürich (ots) - Cablecom lanciert ein einmaliges Angebot für Neukundinnen und -kunden, die sich bis Ende Juni für digital phone und hispeed internet entscheiden. Es profitieren Schweizer wie Ausländer gleichermassen - alle erhalten Gratisgespräche in das Festnetz eines Landes ihrer Wahl bis zum Wert von 1200 Franken. Mit diesem Guthaben telefonieren sie ein Jahr lang bis zu 16 Stunden pro Monat gratis ins Ausland oder praktisch kostenlos ins Schweizer Festnetz. Erstmals erhalten Neukundinnen und -kunden von cablecom die Gelegenheit, für bis zu 1200 Franken gratis ins Land ihrer Wahl zu telefonieren. Mit dem neuen Angebot schenkt cablecom ihnen bis zu 1'000 Gesprächsminuten für Anrufe ins Ausland oder bis zu einem Jahr lang gratis telefonieren ins Schweizer Festnetz. In der Schweiz ein Jahr gratis telefonieren Erst kürzlich wurde das digital phone-Angebot von cablecom als "sehr gut" bewertet und besetzte Platz eins beim Kassensturz-Test . Nun schenkt cablecom allen Neukundinnen und -kunden von digital phone, deren Freunde, Verwandte und Bekannte vor allem in der Schweiz leben, während sechs Monaten jeden Monat hundert Franken für Anrufe ins Schweizer Festnetz. Sogar ein ganzes Jahr lang gratis ins Schweizer Festnetz telefoniert, wer zudem hispeed internet abonniert. In Kontakt mit anderen Kulturen Im Zeitalter der Globalisierung werden räumliche Distanzen dank technischem Fortschritt und besseren Verbindungen in Kürze überwunden. Jedes Jahr verbringen zahlreiche in der Schweiz wohnhafte Personen ihre Ferien im Ausland. Aus der Bakom-Studie 2004 geht zudem hervor, dass fast jedes dritte Ferngespräch ins Ausland geht, und die Tendenz steigend ist. Wer viel ins Ausland telefoniert, wählt jedoch gemäss einer aktuellen cablecom internen Studie vor allem ein Land an (73 Prozent). Mit dem Eintrittspaket von cablecom telefonieren Neukundinnen und -kunden ab sofort jeden Monat für 100 Franken gratis in ein Festnetz ihrer Wahl. Dies entspricht zum Beispiel einem Gesprächsguthaben von 1'000 Minuten (16 Stunden und 40 Minuten) in die Nachbarländer Deutschland, Italien und Frankreich, die bei den bestehenden digital phone Kunden zu den beliebtesten Destinationen für Ferngespräche zählen. Gratis in die Heimat telefonieren In der Schweiz leben zahlreiche Menschen mit einem anderen kulturellen Hintergrund, die bereits heute mit digital tv die Chance haben, Fernsehprogramme ihres Heimatlandes zu empfangen. Alle Neukunden, die nun digital phone abonnieren, telefonieren jeden Monat während eines halben Jahres für 100 Franken gratis ins Festnetz ihrer Heimat. Wer sich zusätzlich für hispeed internet entscheidet, telefoniert sogar während eines ganzen Jahres im Wert von 1200 Franken gratis ins Festnetz seiner Heimat. Wer seine Liebsten zum Beispiel in der Türkei vermisst, kann jeden Monat mehr als drei Stunden lang die Zeit vergessen, wenn er ins türkische Festnetz telefoniert. Hohes Wachstum bei digital phone und hispeed internet Cablecom verzeichnete im Jahr 2005 bei digital phone ein Wachstum von über 80 Prozent und versorgte im April 2006 den 200'000sten Kunden mit digitaler Telefonie. Beim Produkt hispeed internet, das bereits 1999 lanciert wurde, liegt das Wachstum weiterhin bei hohen 26 Prozent. Die grosse Mehrheit aller cablecom Kundinnen und Kunden von digital phone zieht ein Bundling vor und abonnieren bereits heute zusätzlich hispeed internet. Über cablecom Cablecom ist das grösste Kabelnetzunternehmen der Schweiz und versorgt seine Kundinnen und Kunden mit Quadruple-Play-Angeboten in den Bereichen Kabelfernsehen, Breitband-Internet, Mobil- und Festnetztelefonie. Weiter bietet cablecom Sprach-, Daten- und Mehrwertdienste für Geschäftskunden an. Kabelnetzunternehmen versieht cablecom mit Anlagenbau sowie mit Anwendungs- und Übertragungsdiensten für Fernsehen, Telefonie und Internet. Das eigene, landesweite Netzwerk (eines von nur zwei in der Schweiz) versorgt 14 der 16 grössten Städte des Landes. Cablecom ist eine Ländergesellschaft von UPC Broadband, der europäischen Kabelnetzgruppe von Liberty Global Inc. ots Originaltext: Cablecom Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Cablecom Media Relations Stephan Howeg, Leiter Unternehmenskommunikation Tel.: +41/44/277'99'99 Fax: +41/44/277'95'88 E-Mail: media.relations@cablecom.ch

Das könnte Sie auch interessieren: