Wachovia Corporation

Lloyds TSB Bank gibt Auslagerung der Back-Office-Abwicklung von Handelstransaktionen an die Wachovia Bank bekannt

    Charlotte, North Carolina (ots/PRNewswire) -

    Wachovia Bank, N.A. und Lloyds TSB Bank, PLC gaben heute die Erweiterung ihrer langjährigen Zusammenarbeit durch den Abschluss einer Vereinbarung über die Auslagerung der Back-Office-Abwicklung von Lloyds TSB Handelstransaktionen an die Wachovia Bank in Hongkong bekannt.

    "Die letztendlichen Nutzniesser dieser Vereinbarung werden unsere Kunden sein", sagte Paul Baker, Managing Director von Lloyds TSB Bank PLC für Group Operations. "Diese Vereinbarung mit Wachovia wird es uns ermöglichen, unseren Kunden ein stärkeres, umfassenderes Angebot bereitzustellen und gleichzeitig die Flexibilität zu erhöhen und die Kosten zu reduzieren."

    "Wir sind hoch erfreut über die Vertiefung unserer langjährigen Beziehungen mit Lloyds TSB", sagte Michael Heavener, Leiter des Geschäftsbereiches Global Financial Institutions and Trade von Wachovia. "Wir freuen uns auf die Entwicklung unserer strategischen Handelspartnerschaft mit Lloyds TSB, die Ausnutzung unserer starken Ausrichtung auf Kundendienst, die innovative Handelsplattform und die Fähigkeit zur Anpassung unserer Dienstleistungen an ihre spezifischen Anforderungen."

    Wachovia wird die vollen Abwicklungsaufgaben zu Beginn des Jahres 2008 übernehmen.

    Informationen zum Geschäftsbereich Global Financial Institutions and Trade von Wachovia

    Der Wachovia Geschäftsbereich Global Financial Institutions and Trade verfügt über eine 200-jährige Tradition als internationale Korrespondenzbank. FImetrix Research hat Wachovia basierend auf ihrem Marktanteil als führenden Anbieter von Korrespondenzbank-Dienstleistungen in Asien und Lateinamerika, als viertgrössten Anbieter in Westeuropa und als führendes Unternehmen weltweit in Bezug auf allgemeine Kundenzufriedenheit eingestuft. Wachovia ist weltweit führend in Korrespondenzbank- und Handelsdienstleistungen und verfügt durch ein Netzwerk von 44 Niederlassungen, einschliesslich acht Zweigstellen ausserhalb der USA, über mehr als 3.000 Korrespondenzbeziehungen in über 130 Ländern.

    Informationen zu Wachovia

    Mit Vermögenswerten von 719,9 Mrd. USD und einer Marktkapitalisierung von 97,5 Mrd. USD zum Stichtag am 30. Juni 2007 ist die Wachovia Corporation (NYSE: WB) einer der grössten Anbieter von diversifizierten Finanzdienstleistungen in den USA. Wachovia bietet 13 Millionen Privat- und Geschäftskunden eine breite Palette von Produkten für Retail Banking und Brokerage, für die Vermögensverwaltung sowie für das Firmenkunden- und Emissionsgeschäft. Wachovia ist mit 3.400 örtlichen Finanzzentren in 21 US-Bundesstaaten von Connecticut bis Florida und westlich von Texas bis Kalifornien vertreten und in den gesamten USA in den Sektoren Brokerage, Hypothekendarlehen und Fahrzeugfinanzierung tätig. Weltweit werden Kunden in ausgewählten Unternehmens- und Institutionsbereichen durch mehr als 40 internationale Niederlassungen betreut. Unser Retail Brokerage Geschäft unter dem Handelsnamen Wachovia Securities verwaltet Kundenvermögen in Höhe von mehr als 795 Mrd. USD durch etwa 10.800 registrierte Vertreter in 774 Niederlassungen in 48 US-Bundesstaaten und durch angeschlossene Serviceunternehmen in Lateinamerika. Online Banking ist über wachovia.com zugänglich, Online Broker Produkte und Dienstleistungen über wachoviasec.com sowie Investment-Produkte und -Dienstleistungen über evergreeninvestments.com.

    Im May 2007 verkündete Wachovia eine Übereinkunft zur Akquisition der Finanzdienstleistungs-Holdinggesellschaft A.G. Edwards, Inc., deren wichtigste Tochtergesellschaft das US-Anlageunternehmen A.G. Edward & Sons, Inc. ist. A.G. Edwards und seine verbundenen Unternehmen beschäftigen 6.623 Finanzberater in 741 Niederlassungen in den USA und in den beiden europäischen Städten London und Genf. Die geplante Akquisition soll erwartungsgemäss im vierten Quartal 2007 komplett sein, die Zustimmung der Aktionäre von A.G. Edwards und Erhalt der jeweiligen behördlichen Genehmigungen vorausgesetzt.

    Webseite: http://www.wachovia.com

ots Originaltext: Wachovia Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Victoria Wolfram, +1-704-715-3915 ; Company News On-Call:
http://www.prnewswire.com/comp/314125.html



Weitere Meldungen: Wachovia Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: