CIVIQ National Volunteer Centre

Erneuerung und Stärkung der ehrenamtlichen Arbeit in der EU

    Utrecht, Niederlande (ots/PRNewswire) -

    - Eurofestation 2004 am 7., 8. and 9. November

    In der zweiten Hälfte des Jahres 2004 haben die Niederlande die Präsidentschaft der Europäischen Union inne. Eurofestation ist eine der Veranstaltungen während dieser Präsidentschaft, eine drei Tage dauernde Konferenz und ein Austauschforum zum Thema Ehrenamtliche Arbeit und gesellschaftliches Engagement von Unternehmen. Eurofestation 2004 wird auf dem Ausstellungs- und Kongresszentrum von Maastricht (MECC) in den Niederlanden abgehalten. Im Zuge der Konferenz soll eine Grundsatzerklärung mit Empfehlungen über die Förderung der ehrenamtlichen Arbeit und des gesellschaftlichen Engagements von Unternehmen innerhalb der EU an Repräsentanten der EU abgegeben werden.

    Prinzessin Margriet

    Am Montag, den 8.November, wird Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Margriet von den Niederlanden die Eurofestation besuchen. Prinzessin Margriet ist selbst als Vizepräsidentin des Roten Kreuzes ehrenamtlich tätig. Sie wird das Exchange Forum besuchen, den Marketplace eröffnen und auf der Konferenz eine Rede halten.

    Konferenz

    Auf der Konferenz über nationale und lokale Strategien in der Freiwilligenarbeit, an der geladene Gäste teilnehmen, wird der Stand der Dinge hinsichtlich der Politik in der Frage der ehrenamtlichen Arbeit und des gesellschaftlichen Engagements von Unternehmen in der EU erörtert. Grundlage hierfür bildet die Studie "Volunteering and Participation", die auf der Tagesordnung steht.

    Ferner kommt eine Untersuchung zum Stand der Dinge hinsichtlich der Strategien in der Freiwilligenarbeit und Partnerschaften in der EU zur Sprache. Darüber hinaus sollen die Wünsche und Ideen bezüglich der ehrenamtlichen Arbeit und die damit verbundenen Vorgangsweisen in den 25 Ländern diskutiert werden. Diese Untersuchung wurde im Jahre 2004 von der Erasmus University, VNG und CIVIQ durchgeführt und wird Prinzessin Margriet übergeben.

    Ehrengäste

    Unter den Anwesenden sind zahlreiche renommierte und inspirierende Europäer. Valéry Giscard d'Estaing (Council of European Municipalities and Regions), Christopher Spence (Centre Européen du Volontariat), Herwig van Staa (Council of Europe), Clémence Ross-van Dorp (State Secretary of Health, Welfare and Sport of the Netherlands) sind Mitglieder des Ehrenkomitees.

    Mitglieder des Gremiums und Redner sind etwa Eveline Herfkens (UN Secretary General's Executive Coordinator für die Millennium Development Goals Campaign), Erica Terpstra (President des Netherlands Olympic Committee), Fiona Mactaggart (Minister Home Office, Grossbritannien), Massimo Barra (Vice-president der International Federation of Red Cross and Red Crescent Societies), Günther Verheugen (European Commissioner for Enterprise), Piere Mairesse (Acting Director EU, Directorate General for Education and Culture) Jacques Schraven (Vice-President der Union of Industrial and Employers' Confederations of Europe. President von VNO-NCW).Kumi Naidoo (Secretary General und Chief Executive Officer von CIVICUS: World Alliance for Citizen Participation). Einer der Moderatoren ist der BBC-Journalist Tim Sebastian. Mehr Informationen über unsere Ehrengäste finden Sie unter www.eurofestation.com.

    Organisatoren und Partner

    Eurofestation 2004 wird von der CIVIQ, dem National Volunteer Centre of the Netherlands und der Association of Netherlands Municipalities (VNG) mit Unterstützung des Netherlands Ministry of Health, Welfare and Sport (VWS), sowie der VSB Foundation organisiert.

    Andere Partner sind ENGAGE/Cecile network, International Association for Volunteer Effort (IAVE) und United Nations Volunteers (UNV). Eurofestation wird gleichzeitig mit der European Conference on Corporate Social Responsibility abgehalten. Letztere setzt sich für eine nachhaltige Zukunft ein und wird von der niederländischen Regierung in Zusammenarbeit mit mehreren Ministerien organisiert. Siehe auch www.csr2004.nl.

ots Originaltext: CIVIQ National Volunteer Centre
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Nähere Informationen finden Sie unter www.eurofestation.com.
Anprechpartner Presse: Nienke van Helden, +31-(0)30-750-90-00
nvhelden@civiq.nl. Wenn Sie die Eurofestation besuchen möchten,
ersuchen wir um Ihre Anmeldung unter +31-(0)70-373-83-93,
eurofestation@vng.nl



Das könnte Sie auch interessieren: