NetSuite, Inc.

NetSuite stellt NetFlex vor, eine neue Plattform mit einmaliger Flexibilität und Erweiterbarkeit in einem System

London (ots/PRNewswire) - - NetFlex ermöglicht NetSuite die Erweiterung auf untergeordnete und Legacy-Systeme - NetFlex AppBuilder ermöglicht Erstellung komplett neuer Anwendungen innerhalb von NetSuite NetSuite, Inc., gab heute die Markteinführung von NetFlex bekannt, einer neuen Technologieplattform, die für einmalige Anpassbarkeit und Erweiterbarkeit für NetSuite-Lösungen sorgt. Die neue NetFlex-Plattform enthält auf SOAP-Standards basierte Web-Dienste, hochentwickelte Anpassungsfunktionen sowie NetFlex AppBuilder, ein Toolset, das Bau und Hosting vollkommen neuer Anwendungen innerhalb von NetSuite ermöglicht. Gemeinsam sorgen NetSuite und NetFlex für eine einzigartige Plattform, die all das enthält, was wachsende Unternehmen in allen Branchen benötigen: eine flexible, leistungsstarke und erweiterbare Business-Management-Lösung. Einzelheiten über NetFlex finden Sie auf der Website unter www.netsuite.com/netflex. (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20021024/SFTH024LOGO/ ) Da NetSuite eine Komplettlösung ist und das Datensatzsystem anstatt eines untergeordneten Systems wie Stand-Alone-Anwendungen zur Verkaufsautomatisierung darstellt, erhält die Integration und Anpassung über NetFlex ein neues Gesicht. NetSuite enthält umfassende CRM-, ERP- und eCommerce-Funktionen und erfordert in vielen Bereichen, z. B. Rechnungswesen, Projekte, Rechnungserstellungszeitpläne und Kommissionen, die in anderen Systemen umfangreiche Anpassungen erfordern würden, daher keinerlei Anpassung. Statt dessen geht es bei der Anpassung um Personalisierung und das Zuschneiden auf bestimmte, einzigartige Geschäftsvorgänge, Datenpunkte und Verfahren. Die umfangreiche ERP/CRM/Ecommerce-Datenstruktur von NetSuite erleichtert ausserdem die Integration mit Anwendungen von Drittanbietern. Da NetSuite in den meisten Unternehmen als Datensatzsystem fungiert, wird die Integration eingesetzt, um Daten von NetSuite auf andere Systeme oder alternative Benutzeroberflächen zu erweitern. Ausserdem werden alle mit NetFlex vorgenommenen Änderungen im System durchgeführt und nahtlos in Aktualisierungen übernommen, wodurch mühselige und zeitaufwendige Wartungsarbeiten erspart bleiben. NetFlex enthält ausserdem NetFlex AppBuilder, ein Toolset, das Kunden die Möglichkeit gibt, komplett neue Anwendungen zu erstellen, einschliesslich Datenbanktabellen, Navigationsregisterkarten, Dashboards sowie Code, der für Anwendungsdaten, Benutzeroberflächen, Datenvalidierung und Geschäftsvorgänge erforderlich ist. NetFlex AppBuilder erfordert keine Programmierkenntnisse sondern unterstützt Unternehmensanalysten beim Erstellen dieser neuen, leistungsstarken, komponentenbasierten Anwendungen. Diese benutzerdefinierten Anwendungen sind in NetSuite enthalten und werden dort gehostet, was für bedeutende Vorteile sorgt, darunter: -- Leistung eines üblichen Kernsystems, einschliesslich Innovationen wie Real-Time Dashboards, eXtreme List Editing, Role-Based Permissions und Search Expression Builder & Summary Analysis -- Verknüpfung mit CRM-, ERP- und eCommerce-Objekten von NetSuite ohne angepasste Integration -- Effizienz für On-Demand-Hosting des NetSuite-Daten-Centers, einschliesslich Leistung, Sicherheit, Redundancy und Datensicherung -- Robuste Anwendungsarchitektur von Oracle und J2EE, die unbegrenzt skalierbar ist -- Branchenführende Garantie über Systemverfügbarkeit und Systemlaufzeit von NetSuite -- Nahtlose Aktualisierungen ohne arbeits- und kostenintensive Wartung "Angesichts der Lösungen der Konkurrenz liegt die Aufgabe der Integration und Anpassung beim Kunden, da solchen Systemen wichtige Funktionen und Daten fehlen und sie von anderen Anwendungen abhängig sind, um brauchbar zu werden. Da NetSuite in den meisten Unternehmen als Datensatzsystem fungiert, geht es bei Integration und Anpassung eher um Flexibilität," sagte Zach Nelson, CEO von NetSuite. "Ausserdem sorgt NetFlex dafür, dass Unternehmensanalysten anstelle von Softwareprogrammierern komplett neue Anwendungen innerhalb von NetSuite erstellen können. NetFlex beschleunigt nicht nur die Erstellung und Implementierung von Anwendungsprototypen, sondern die Anwendungen selbst profitieren automatisch vom NetSuite ASP-Modell, indem sie so funktionieren, als wären sie standardmässiger Teil von NetSuite." NetFlex sorgt für Leistungsstärke, Flexibilität und Erweiterbarkeit durch: -- NetFlex Web Services - sorgen für eine standardisierte Möglichkeit zum Zugriff auf Daten und Geschäftsvorgänge in NetSuite und erleichtern die Verbesserung und Erweiterung von NetSuite und die Integration von NetSuite, dem Datensatzsystem, mit anderen untergeordneten und Legacy-Systemen. NetFlex Web Services nutzen eine XML-basierte Schnittstelle, die auf dem SOAP- (Simple Object Access Protocol) Standard aufbaut, der von der W3C-Organisation definiert wird. Daher kann jede Plattform, die den SOAP-Standard unterstützt, z. B. Java und Microsoft .NET, zum Erstellen von NetSuite-Geschäftsobjekten für die Integration zwischen den Systemen verwendet werden. -- NetFlex Customisation - Point-and-Click-Personalisierung und Konfiguration werden systemintern verwaltet. Die Personalisierung ermöglicht angepasste rollenbasierte Dashboards, die Suchzusammenfassungsanalysen und intelligente Metriken enthalten, die bis zum Unternehmens-Branding und zu Anwendungsfarbschemata an ein Unternehmen angepasst werden können. Die Konfiguration sorgt dafür, dass für das gesamte NetSuite branchen- und unternehmensspezifische Terminologien angewandt werden können, indem standardmässige Objekte wie z. B. "Kunde" zu Klient" umbenannt werden. Ausserdem können Standardobjekte durch Hinzufügen von Feldern angepasst werden, um zusätzliche Datenpunkte zurückzuverfolgen. Diese angepassten Felder können auf angepassten Formularen organisiert werden, die bewährte Benutzeroberflächenelemente wie untergeordnete Registerkarten verwenden. Angepasste Felder können auch zu angepassten Listenansichten hinzugefügt werden, um für äusserst praktische Listenbearbeitungsfunktionen zu sorgen. Des Weiteren können veröffentlichte Registerkarten erstellt werden, um Informationen, Dokumente oder andere Dateien für Intranets und andere Kollaborationsportals weiterzugeben. -- NetFlex AppBuilder - ein aus Custom Records, Custom Center Tabs und Custom Code bestehendes Toolset, das das Erstellen und Hosting gesamter Anwendungen innerhalb von NetSuite ermöglicht und alle Vorteile einer robusten Anwendungsarchitektur und effizientes On-Demand-Hosting bietet. Custom Records ermöglicht Unternehmen das Ändern der Web-eigenen On-Demand-Datenstruktur von NetSuite über das Point-and-Click-Hinzufügen von Datenbanktabellen. NetSuite ist die erste und einzige On-Demand-Lösung mit Support für One-to-One-, One-to-Many- und Many-to-Many-Datenverbindungen standardmässiger und angepasster Datensätze. Custom Center Tabs ermöglichen die Erweiterung der Benutzeroberfläche mit neuen Registerkarten, die Navigationslinks und Echtzeit-Dashboards für angepasste und standardmässige Datensätze enthalten. Powerful Custom Code wird systemintern zur Prozessvalidierung, für Berechnungen und zur Verfahrensflussautomatisierung verwaltet. Es wurden Vereinfachungen durchgeführt, die letztendlich zu besseren Verwaltungsmöglichkeiten führen, da auf Standards basiertes JavaScript eingesetzt wird anstelle von firmeneigenen Tools, die dazu führen, dass die Systeme anderer Hersteller noch komplexer und teurer zu verwalten werden. Und schliesslich macht NetFlex NetSuite zum weltweit am besten anpassbaren und erweiterbaren Anwendungsdienst mit einzigartigen Funktionen, die in keiner anderen On-Demand-Lösung enthalten sind, einschliesslich: -- Many-to-Many-Datenverbindungen zwischen angepassten Datensätzen/ Objekten oder sogar Standardobjekten sorgen für komplette Flexibilität bei der Verwaltung zusätzlicher missionskritischer Daten -- Angepasste Farbthemen und Firmenlogoplatzierung ermöglichen NetSuite, einen Stempel der Firmenmarke des Kunden zu erhalten -- Angepasste Terminologie erleichtert die Personalisierung standardmässiger NetSuite-Felder an Ihr Unternehmen und Ihre Branche. So möchte vielleicht ein Diensleistungsunternehmen den Begriff "Kunde" durch "Klient" ersetzen -- Erweiterte Suchfunktionen ermöglichen komplexe UND/ODER-Ausdrücke, Kriterienverschachtelung, Tabellenzusammenführungen und sogar Resultatzusammenfassungen wie z. B. Anzahl, Summe, Durchschnitt und Gruppieren -- Felder können als Fussnoten in Listenansichten platziert werden und dienen bei Auswahl als Filter für die in der Liste angezeigten Datensätze -- Dynamisches Sourcing und Filtern auf angepassten Feldern sorgt für Datenkonsistenz und einfache Eingabe -- Angepasste Datensätze werden automatisch in die Such-, Berechtigungs- und Dashboard-Rollen eingebaut -- Angepasster Code für benutzerdefinierte Validierungen und Berechnungen auf Formularen Die Kunden von NetSuite sind von NetFlex begeistert. "Wir planen, unser Unternehmen innerhalb sehr kurzer Zeit zu verdoppeln oder zu verdreifachen. NetFlex wird eine wichtige Rolle bei der Integration anderer Plattformen spielen," sagte Matt Bowen, Partner, JR's Sports Collectibles ( www.sportstation.com), Gross- und Einzelhandel für Sportartikel und Sammlerstücke mit Zentrale in Anaheim, Kalifornien. "Wir planen, NetFlex Web Services zum Hochladen unseres Lagerbestands auf Amazon.com einzusetzen und Bestellungen zwischen NetSuite und Amazon.com automatisch zu integrieren. Unser Unternehmen ist dank der Flexibilität von NetSuite bereits gewachsen, und mit NetFlex erwarten wir nun einen noch grösseren Zuwachs." Die Einzelhändler von NetSuite loben NetFlex und die Art und Weise, wie NetFlex ihnen dabei hilft, den Kundenanforderungen zu entsprechen. "Mit NetFlex können wir einen wesentlich grösseren Kundenstamm bedienen," sagte Steve Jones, CEO von Explore Consulting (www.exploreconsulting.com), ein in Seattle ansässiger Anbieter der NetSuite-Lösung. "So viele Organisationen verwenden ihre eigenen Verfahren, die sich von denen der Konkurrenz unterscheiden, und genau das ist so schwierig in eine vorgepackte Anwendung zu stecken. NetSuite ermöglicht jetzt die Integrierung solcher Anpassungen mit nur geringfügigem Aufwand oder Code, unabhängig davon, ob es sich lediglich um eine Erweiterung einer Anwendung oder um Echtzeit-Kommunikation mit externen Quellen handelt." Preise und Verfügbarkeit: NetFlex ist ab sofort verfügbar. NetFlex WebServices, Customisation und AppBuilder sind kostenlos in NetSuite und NetCRM enthalten. NetFlex WebServices und NetFlex Customisation sind kostenlos in NetSuite Small Business enthalten. Unternehmensprofil NetSuite: NetSuite ermöglicht Unternehmen die Verwaltung aller betrieblichen Schlüsselfunktionen in einem einzigen integrierten System, einschliesslich Kundenbetreuung, Bestellabwicklung und -erfüllung, Lagerbestandsverwaltung, Finanzen und Produktzusammenbau, eCommerce- und Website-Management und Mitarbeiterproduktivität. Ausserdem wird NetSuite als Online-Service geliefert, so dass keine Hardware hergestellt werden muss, und es fallen keine hohen Vorab-Lizenzgebühren und keine komplexen Installationen an. Weitere Informationen über NetSuite finden Sie unter: www.netsuite.com. Website: http://www.netsuite.com ots Originaltext: NetSuite, Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Mei Li von NetSuite, Inc., +1-650-627-1063, oder meili@netsuite.com; Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20021024/SFTH024LOGO, AP-Archiv: http://photoarchive.ap.org. PRN Photo Desk, photodesk@prnewswire.com

Das könnte Sie auch interessieren: