Angestellte Schweiz / Employés Suisse

Stellenabbau bei Alstom in Neuhausen

Zürich (ots) - Am Alstom-Standort in Neuhausen, dem Kompetenzzentrum für Drehgestelle, sollen in den nächsten zwei Jahren 50 bis 60 Stellen abgebaut werden, wie heute an einer Sozialpartner-Information bekannt gegeben wurde.

Zurzeit arbeiten in Neuhausen 106 Personen, wegen Lücken in den Auftragsbüchern kommt es nun zu einer Redimensionierung. Offenbar kann der Standort Neuhausen mit den übrigen europäischen Transport-Standorten von der Preisstruktur her nicht konkurrieren. In Neuhausen soll ein Servicecenter entstehen - für diesen wird weiterhin Know-how gebraucht.

Die nun angekündigten Entlassungen sollen gestaffelt erfolgen, der Europäische Betriebsrat ist seit anfangs Januar involviert und wird bis zum Ende des Konsultationsverfahrens am 19. März seine Vorschläge einreichen. Der bestehende Sozialplan kommt zur Anwendung und wird wie gewohnt grosszügig angewendet.

Kontakt:

Alois Düring, Regionalsekretär Angestellte Schweiz, Tel 044 360 11 65

Reto Liniger, Kommunikation Angestellte Schweiz, Tel. 044 360 11 24


Weitere Meldungen: Angestellte Schweiz / Employés Suisse

Das könnte Sie auch interessieren: