Huawei

Huawei stellt die ersten Zero-Touch Netzwerkgeräte für lokale Instandhaltung vor

-- Huawei bringt die Agile Branch Solution der nächsten Generation auf den Markt

Beijing (ots/PRNewswire) - Huawei, ein führender weltweiter Anbieter für Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT), brachte heute, am 25. Mai, auf dem Huawei Networking Congress 2014 (HNC) in Beijing die weltweit erste service- und erfahrungsorientierten Agile Branch Solution und Agile Gateway Serie auf den Markt. Die Lösung erlaubt kurzfristigen Service-Einsatz sowie vereinfachten Betrieb und Instandhaltung, aber auch die Integration in Mehrwerttrends, wie Big Data, mobiles Internet und Internet der Dinge (IoT). Die Agile Branch Solution ist eine Schlüsselkomponente der flexiblen Netzwerkstrategien von Huawei und eine der wichtigsten Innovationen des Unternehmens im Jahr 2014. Sie nimmt sich einer Reihe von Problemen bei der Einführung von Filialnetzwerken, deren Betrieb und deren Instandhaltung an. Es handelt sich ebenfalls um den ersten flexiblen Switch, der über Zero-Touch lokale Instandhaltung in Filialnetzen verfügt.

Foto - http://photos.prnasia.com/prnh/20140528/0861403695 [http://photos.prnasia.com/prnh/20140528/0861403695]

Weitere Fotos von der HNC 2014 finden Sie online auf: https://www.flickr.com/photos/huaweienterprise/sets/72157644435587428/ [https://www.flickr.com/photos/huaweienterprise/sets/72157644435587428/]

Die Filialnetze von Unternehmen entwickeln sich laufend weiter. Mobile Mitarbeiter verlangen aufgrund der Fortschritte bei 4G-Technologien und des steigenden Einsatzes von Smart Terminals zunehmend nach schnellem, zuverlässigem und mobilem Breitband. Wenn IP-basierte Industriesensoren an das Internet angeschlossen sind, wird damit das Internet der Dinge (IoT) möglich. Die Unternehmensfiliale, die mobile Filiale und die IoT-Filiale sind inzwischen zu den drei wichtigsten Arten von Filialnetzen geworden. Die mobilen und die IoT-Filialen stehen zahlreichen Herausforderungen gegenüber, darunter komplexe Services, langsame Einführung und Schwierigkeiten bei der Fehlerlokalisierung. Um sich dieser Probleme anzunehmen, hat Huawei die erste Agile Branch Solution der Industrie auf zwei Ebenen eingeführt, dem Agile Controller und dem Agile Gateway.

Mit der Einführung der Agile Branch Solution ist Huawei der erste Anbieter in der IKT-Branche, der Informationstechnologien (IT) und Kommunikationstechnologien (KT) im Filialgateway durch die Virtualisierung und Umsetzung von tief greifender Ressourcenteilung integriert. Zusätzlich zum traditionellen KT-Routing und Switching und den Sprachfunktionen unterstützt das Gateway auch das Laden von IT-Anwendungen. Damit ist ein Gerät in der Lage, jene Fähigkeiten bereitzustellen, die einer IKT-Filiale entsprechen. Die Lösung ist ebenfalls die erste der Branche, die auf der Basis der konvergierten Infrastruktur von Software Defined Network (SDN) und Network Function Virtualization (NFV) entwickelt wurde, und die ebenfalls IT- und KT-Ressourcen für eine zentrale Steuerung und Instandhaltung bereitstellen kann, sodass Nutzer die logische Netzwerkstruktur einer Filiale aus der Ferne definieren können. Zusätzlich verwaltet sie während des gesamten Lebenszyklus IKT-Ressourcen im flexiblen Filialgateway und sie ermöglicht die zentrale Steuerung von IT- und KT-Ressourcen, womit die Service-Einführung weiter beschleunigt wird. Die Lösung bietet darüber hinaus offene Netzwerk- und Anwendungsschichten zur Unterstützung der Integration von Drittsystemen in die Agile Branch Solution von Huawei, sodass innovative Branchenlösungen noch einfacher werden und den Unternehmen wirtschaftlichen Nutzen bieten.

"Die Huawei Agile Branch Solution wird die Form und Struktur traditioneller Vorrichtungen vollständig verändern", sagte Xianyin Li, General Manager für Routerprodukte der Enterprise Network Product Line von Huawei. "Die Lösung ändert die Modelle für den Netzwerkbau und -betrieb von Filialen und führt damit zu neuen Geschäftsmodellen."

Die Agile Branch Solution verfügt über drei technische Neuerungen:

1. .Ein-Klick Service-Einsatz: Geräteerkennung mit einem Klick, zentrale
   Bereitstellung von Anwendungen und Service-Orchestrierung.
2. Zero-Touch lokale Instandhaltung: verzögerungsfreie Fehlererkennung,
   irrtumsfreie Fehlersuche, sofortige Fehlerbehebung.
3. Offen und zusätzlicher Mehrwert: offene Anwendungen und Netzwerke. Die
   Agile Branch Solution reduziert den Arbeitsaufwand der
   Service-Einführung sowie des Betriebs und der Instandhaltung von
   Unternehmensfilialen. Sie reduziert die Gesamtbetriebskosten (TCO) des
   Unternehmens und ermöglicht die Entwicklung neuer Mehrwertdienste.
 

"Bus Online betreibt über zehntausend Busse, und die Komplexität der Service-Einführung sowie des Betriebs und der Instandhaltung (O&M) steigt ständig", erklärte Yongliang Xie, CEO von Bus Online. "Die Agile Branch Solution von Huawei ermöglicht die Service-Einführung aus der Ferne und die zentrale Steuerung aller unserer Busse, womit unser O&M erheblich vereinfacht wird. Das IKT-Konvergenzdesign der Gateway-Lösung von Huawei nimmt sich des Problems der Mitnahme traditioneller Geräte auf den einzelnen Bussen an. Zusätzlich bietet Huawei eine Nutzerstandort-Funktion, womit Präzisionsmarketing möglich wird."

Über Huawei

Huawei ist einer der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen (IKT). Huawei ist bestrebt, Telekombetreibern, Unternehmen und Kunden wettbewerbsfähige Lösungen und Dienstleistungen mit dem größten Nutzen anzubieten. Seine Produkte und Lösungen sind in über 170 Ländern und Regionen verfügbar, wo sie mehr als einem Drittel der Weltbevölkerung dienen.

Weitere Informationen finden Sie online unter: enterprise.huawei.com [http://enterprise.huawei.com/]

Medienkontakt

Jason Ding Tel.: +86-13911857181 E-Mail: Dingwenjie@huawei.com[mailto:Dingwenjie@huawei.com]

Web site: http://photos.prnasia.com/prnh/20140528/0861403695/ https://www.flickr.com/photos/huaweienterprise/sets/72157644435587428/ http://enterprise.huawei.com/



Weitere Meldungen: Huawei

Das könnte Sie auch interessieren: