WISeKey SA

Clinton Global Initiative: Wichtige Ankündigung von WISeKey und Microsoft

Genf/New York City, N.Y. (ots) - Kooperation von WISeKey und Microsoft stärkt in der Region Biskaya die Bürgerbeteiligung durch Neuorganisation des Serviceangebots der Bezirksregierung WISeKey, ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der IT-Sicherheit, und Microsoft berichteten auf der Versammlung der Clinton Global Initiative (CGI) von ihrer erfolgreichen Zusammenarbeit mit der Provinzregierung von Biskaya zur Einrichtung einer Bürgerservice-Plattform (Citizen Services Platform, CSP) der nächsten Generation. Bürger, die sich beim Biskaya-Portal anmelden, brauchen sich dort nicht mehr durch eine Vielzahl von Links, Seiten und Websites zu klicken: Die Biskaya-Bürgerservice-Plattform ist so organisiert, dass sie für alle Ministerien genutzt werden kann. Sie trägt den individuellen Bedürfnissen der Bürger Rechnung und schützt zugleich ihre Privatsphäre. Dieser innovative Ansatz fasst komplexe Bürgeridentitätsmanagementsysteme, staatliche Dienstleistungen sowie E-Government-Portale zu leicht zugänglichen und funktionellen Paketen zusammen. Über diese Pakete können die Bürger selbstständig alle Dienste und Hilfsmittel nutzen, die von Regierungen wie der von Biskaya zur Verfügung gestellt werden. "Wir in der Region Biskaya freuen uns auf eine Zukunft, in der die Vorteile der CSP-Technologie von WISeKey und Microsoft nach und nach für alle Bürger zugänglich werden, die künftig auf sichere Weise mit den staatlichen Dienstleistungen umgehen können", so José Luis Bilbao, Regierungspräsident der Provinz Biskaya. "Die Biskaya-Bürgerservice-Plattform demonstriert eindeutig unser Bestreben, den Bürgern durch sichere elektronische Identitäten allgemein mehr Möglichkeiten zur Einflussnahme zu bieten. Es hat sich gezeigt, dass sowohl die Bürger als auch die Regierungen von dieser Technologie profitieren. Mit unserer unermüdlichen Arbeit auf etablierten wie auch auf aufstrebenden Märkten wollen wir gewährleisten, dass unsere Technologien sowohl Bürger als auch andere Interessenvertreter auf innovative und sinnvolle Weise stärker einbinden", erklärte Carlos Moreira, CEO und Chairman von WISeKey. Niels Soelberg, Vizepräsident der Microsoft-Sparte Public Sector EMEA, fügte hinzu: "Wir freuen uns sehr über unsere Kooperation mit WISeKey und der Provinzregierung von Biskaya, die zur Schaffung dieser neuen CSP in Leben gerufen wurde. Über diese Plattform können die Bürger nicht nur sicher und effizient mit ihrer Regierung kommunizieren - hier finden sie auch alle nötigen Hilfsmittel, um dabei einen Wandel in der Gesellschaft zu bewirken." WISeKey verfolgt das erklärte Ziel, diese Technologie für Länder in aller Welt verfügbar zu machen. Dazu kooperiert das Unternehmen mit Organisationen wie der CGI, der Gruppe der global besonders wachstumsstarken Unternehmen (Global Growth Companies) im Weltwirtschaftsforum, der Association of International Mobility (AIM) und der OISTE Foundation. Weitere Informationen: http://www.wisekey.com/en/solutions/gov/csp/Pages/default.aspx http://www.wisekey.com ots Originaltext: WISeKey SA Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Olivia Ward Tel.: +41/22/594'30'00 E-Mail: oward@wisekey.com

Das könnte Sie auch interessieren: