Softwin GmbH

BitDefender Sicherheitspakete fit für Windows Vista
BitDefender v10 für Vista ab sofort zum Download bereit

    Tettnang (ots) - Pünktlich zum Verkaufsstart von Microsoft Windows Vista hat BitDefender, Software-Spezialist für Internetsicherheit, seine Desktop-Sicherheitslösungen fit für Windows Vista gemacht. Die Sicherheitspakete BitDefender Internet Security v10, AntiVirus Plus v10 und AntiVirus v10 sichern ab sofort die 32-bit-Version des neuen Microsoft-Betriebssystems. Damit bietet BitDefender privaten und geschäftlichen Nutzern von Windows Vista effektiven Schutz vor Schädlingen. Ein Upgrade auf die Version für Vista ist für bestehende BitDefender-Kunden kostenlos.

    Die BitDefender v10 Sicherheitspakte für Vista können kostenlos unter www.bitdefender.de/vista herunter geladen werden. Besitzer eines gültigen Lizenzschlüssels können mit dem Key direkt auf die neue Version upgraden. Die erst kürzlich von der Stiftung Warentest ausgezeichnete BitDefender Internet Security v10 unterstützt somit die Betriebssysteme Windows Vista, XP und 2000. BitDefender Antivirus und Antivirus Plus v10 unterstützen darüber hinaus auch ältere Betriebssysteme.

    "Bereits Ende letzten Jahres machten Meldungen über Sicherheitslücken in Windows Vista die Runde. Es ist also nur eine Frage der Zeit, bis Cyberkriminelle das Betriebssystem angreifen", sagt Bogdan Dumitru, Chief Technical Officer (CTO) von BitDefender. "Um Anwendern ein höchstes Maß an Sicherheit zu garantieren, hat BitDefender alle Desktop-Lösungen für den Schutz von Windows Vista optimiert."

    Über BitDefender:

    Die BitDefender-Sicherheitslösungen stehen für proaktiven und international zertifizierten Schutz von Desktop-PCs und Unternehmensnetzwerken vor Gefahren aus dem Internet.

    BitDefender ist eines der Erfolgsprodukte des internationalen Sicherheitsspezialisten SOFTWIN. Das 1990 gegründete Unternehmen besitzt Niederlassungen in Deutschland, Spanien, Rumänien, UK sowie den USA und beschäftigt mehr als 700 Mitarbeiter.


ots Originaltext: Softwin GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Softwin GmbH
Michael Klatte, Pressesprecher
Tel.: 0231 - 99 33 98 22
E-Mail: mklatte@bitdefender.de

Fleishman-Hillard München GmbH
Robert Belle/ Ortrud Wenzel/ Thomas Matthalm
Tel.: 089 - 23 03 16 0
E-Mail: bitdefender@fleishmaneurope.com



Weitere Meldungen: Softwin GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: