Cedara Software

Cedara Software gibt Vertriebsvereinbarung mit medavis GmbH zur Bereitstellung von RIS-Software an ausgewählte europäische Märkte bekannt

    Toronto (ots/PRNewswire) -

@@start.t1@@      -- Cedara wird Radiology Information System (RIS) von medavis zusammen
          mit seiner FUSION PACS(TM)-Lösung an Gesundheitseinrichtungen in
          Grossbritannien, Irland, Frankreich, Belgien, Luxemburg, den
          Niederlanden und in Libanon vertreiben
      -- Integriertes Angebot zur Bereitstellung eines flexiblen Arbeitsablaufs
          und umfassender Unterstützung für Radiologie-Fachleute
      -- RIS-Angebot erweitert das wachsende Portfolio an medizinischen
          Softwarelösungen von Cedara für ausgewählte europäische Märkte;
          hierzu gehören PACS, klinische Anwendungen, Electronic Patient
          Records (EPR), Konnektivitätsanwendungen und vieles mehr@@end@@

    Cedara Software, ein Merge Healthcare-Unternehmen (Nasdaq: MRGE; TSX: MRG) und ein führender unabhängiger Entwickler von medizinischer Software-Technologie für das weltweite Gesundheitswesen, gab heute eine Vereinbarung mit medavis GmbH zum Vertrieb von dessen Radiology Information System zusammen mit dem FUSION PACS-Angebot von Cedara an ausgewählte europäische Märkte bekannt. Bisher wurde das RIS von medavis in zahlreichen Einrichtungen weltweit implementiert, darunter grosse und kleine Krankenhäuser in Deutschland, Österreich, der Schweiz und China. Als bewährte und etablierte Lösung wird das RIS von medavis das Endverbraucher-Produktangebot von Cedara in GB, Irland, Frankreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und Libanon ergänzen. RIS wurde nach mehr als zweijähriger Planung, Entwicklung und Beratung mit Fachleuten im Gesundheitswesen und im IT-Bereich Ende der 90er Jahre eingeführt. Nach der ersten Markteinführung wurde Benutzer-Feedback eingesetzt, um die Richtung der fortlaufenden Entwicklung des Systems zu bestimmen. Als erstklassige Informationsverwaltungslösung wurde das medavis RIS entwickelt, um alle Daten in einer Radiologie-Praxis zu handhaben. Für eine individuelle Implementierung unterstützt die Lösung zahlreiche Module und Schnittstellen. Unter Verwendung des medavis RIS kann sich eine Radiologie-Praxis oder eine Klinik mit der erforderlichen Anzahl an Arbeitsstationen ausstatten und die Implementierung bei Bedarf später zu skalieren. Zu den spezifischen Modulen gehören Unterstützung für Planung, Arbeitslisten, Dokumentverwaltung, Rechnungsstellung, Statistiken und vieles mehr. Das medavis RIS ist ausserdem äusserst anpassbar und für die enge Integration mit PACS, HIS- und EPR-Lösungen verfügbar, während der Arbeitsablauf und die Sprachunterstützung für Einrichtungen von verschiedener Grösse in unterschiedlichen Ländern konfiguriert werden können.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20030430/MRGELOGO )

    Die RIS-Software von medavis wird in einem eng integrierten Format mit FUSION PACS von Cedara verfügbar sein, um ein umfassendes FUSION RIS/PACS-Angebot für ausgewählte Märkte zu erstellen. "Wir sind sehr erfreut über die Zusammenarbeit mit Cedara Software," sagte Joerg Dittrich, Managing Director von medavis. "Die umfassende Marktreichweite und das Fachwissen von Cedara in der weltweiten Branche der medizinischen Bildgebung wird für einen ausgezeichneten neuen Kanal für unsere RIS-Software sorgen. Zusammen mit der FUSION PACS-Plattform erhalten Fachleute im Gesundheitswesen in Frankreich, GB, Irland, den Benelux-Ländern [Belgien, Niederlande, Luxemburg] und Libanon eine leistungsstarke neue Lösung zur medizinischen Bildgebung, die zur Beschleunigung von Arbeitsablauf und Produktivität in Radiologie-Umgebungen entwickelt wurde."

    Das FUSION PACS von Cedara, das durch eFilm Workstation(TM) beliebt wurde, wurde in einer Vielzahl von medizinischen Einrichtungen weltweit installiert und sorgt für eine flexible Lösung zur digitalen medizinischen Bildgebung im gesamten Gesundheitsunternehmen und darüber hinaus. FUSION PACS ist ein integrierter Speicher für Daten des Gesundheitswesens und eine Suite von Software-Anwendungsmodulen, die PACS- und Web-Verteilung medizinischer Bilder auf einer einzigen, integrierten PACS-Plattform liefern. Für Fachleute im Gesundheitswesen spricht FUSION PACS die Nachfrage an Anwenderfreundlichkeit, Erschwinglichkeit, benutzerzentrischem Arbeitsablauf, Skalierbarkeit, Lastausgleich und sicheren Zugriff auf medizinische Bilder an.

    "Zusammen mit PACS, EPR und klinischen Anwendungen von Cedara wird das RIS von medavis die Fähigkeiten von Cedara im Endverbrauchermarkt erweitern und uns ermöglichen, unserem wachsenden Kundenstamm eine umfangreichere Produktpalette anzubieten," sagte Jacques Cornet, Vice-President of Business Development and Strategic Marketing, Cedara Software. "Das medavis RIS wurde speziell entwickelt, um die unterschiedlichen Anforderungen der internationalen Märkte anzuspechen: Unterstützung verschiedener Sprachen, Anzeigen eindeutiger Patienteninformationen und Bereitstellung eines flexiblen Arbeitsablaufs für Fachleute im Gesundheitswesen, die unterschiedlichen Nationalitäten angehören. Wir sind über die Zusammenarbeit mit medavis, einem Vorreiter im Bereich der Radiologie-Informationssysteme, sehr erfreut."

    Das in Karlsruhe, Deutschland, ansässige Unternehmen medavis GmbH entwickelt seit 1994 Systemlösungen für die Radiologie. Als angesehener und erfahrener Lieferant für Radiologie-IT-Lösungen, insbesondere in den RIS- und PACS-Bereichen, deckt medavis den gesamten Arbeitsablauf von Befundungen und aller anderen damit im Zusammenhang stehenden Verfahren ab. Daher kombinieren wir Anwenderfreundlichkeit und Effizienz mit einer nahtlosen Integration in unternehmensweite IT-Strukturen in der gesamten Welt. Das zur Verwaltung aller Radiologiedaten entwickelte medavis RIS tauscht Informationen mit Systemen von mehreren Herstellern aus. Daher verwendet medavis HL7- und DICOM-Standards und liefert Module, die miteinander harmonieren und einander ergänzen. Ausserdem können sie unabhängig voneinander in bestehende Strukturen integriert werden. medavis unterstützt die Teilnahme an der IHE Initiative nicht nur mit seinen kompatiblen Produkten, sondern auch als Antriebskraft bezüglich Design. Ausserdem demonstriert medavis seine Leistungsfähigkeit immer wieder bei jedem IHE Connectathon. Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter http://www.medavis.com .

    Cedara Software ist ein Merge Healthcare Unternehmen, das sich auf technische Spezialsoftwareanwendungen und Entwicklungswerkzeuge für die Medical Imaging OEM- und die internationalen Märkte spezialisiert hat. Cedara Software wird weltweit in Krankenhäusern und Kliniken eingesetzt und von vielen weltweit führenden Medizingeräteherstellern und IT-Unternehmen im Gesundheitswesen lizenziert. Die Palette der Technologien und Spezialkenntnisse von Cedara ist breit. Sie umspannt alle wichtigen digitalen bildgebenden Anwendungen, einschliesslich der folgenden Technologien: Computertomographie (CT), Kernspintomographie (MRT), digitales Röntgen, Mammographie, Ultraschall, Echokardiologie, Angiographie, Nuklearmedizin, Positron-Emissionstomographie (PET) und Fluoroskopie. Die Medical Imaging-Angebote von Cedara kommen in allen Stufen des Workflows des Medical Imaging zum Einsatz, einschliesslich der Erfassung des digitalen Bildes des Patienten, der Archivierung, der Kommunikation und Bearbeitung digitaler Bilder, hochentwickelter klinischer Anwendungen zur Analyse digitaler Bilder und der Verwendung von bildgebenden Verfahren in der minimal-invasiven Chirurgie. Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter http://www.cedara.com .

    Merge Healthcare ist ein Marktführer in der Entwicklung und Bereitstellung von medizinischer Bildgebungs- und Informationsmanagement-Software und diesbezüglichen Dienstleistungen. Das Unternehmen hat bereits seit mehr als zwanzig Jahren eine Führungsposition in der medizinischen Bildgebung und der Informationstechnologie im Gesundheitsmarkt inne. Dieser Erfahrungsschatz fliesst in die innovativen Lösungen des Unternehmens ein, die es OEMs und Endverbrauchern bietet. Wir konzipieren massgeschneiderte klinische Speziallösungen, Bildgebungsanwendungen und Entwicklungstools, die in der Spitzenmedizin und bei deren medizinischer Bildgebung für OEMs und internationale Kunden eingesetzt werden. Wir entwickeln innovative Imaging-Softwarelösungen, die das End-to-End-Geschäft und den klinischen Arbeitsablauf von Radiologieabteilungen oder Spezialpraxen sowie Imagingzentren und Krankenhäusern unterstützen. Unsere innovativen Softwarelösungen verwenden Imaging Softwaretechnologien der Spitzenklasse, die die Zeit bis zur Marktreife für OEM-Kunden verkürzt. Unsere Endverbraucherlösungen verbessern die Produktivität unserer Kunden und die Qualität der bereitgestellten Betreuung der Patienten. Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter http://www.merge.com .

    Alle Handelsmarken in dieser Pressemitteilung sind Eigentum der Cedara Software Corp. und/oder von Merge Healthcare und medavis GmbH.

      Website: http://www.cedara.com
                    http://www.merge.com
                    http://www.medavis.com

ots Originaltext: Cedara Software
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Jacques Cornet, VP of Business Development & Strategic Marketing,
Cedara Software Corp., +1-905-672-2100 Durchw. 2564,
jacques.cornet@cedara.com , oder, Beth Frost-Johnson, Sr. VP of
Marketing, Merge Healthcare, +1-414-977-4254, bethfj@merge.com /
Foto: NewsCom: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20030430/MRGELOGO/
AP-Archiv: http://photoarchive.ap.org/ PRN Photo Desk,
photodesk@prnewswire.com



Das könnte Sie auch interessieren: